Beauty

Marble Hair: Diesen Look wollen wir für den Sommer

Von jenny am Mittwoch, 12. Juli 2017 um 16:29 Uhr

Nach den eleganten Rosequarz-Nails kommt jetzt DIESER neue Marmortrend für alle Beauty-Verrückten! Wir lieben das Marble Hair…

Zuerst waren es die Fingernägeln und jetzt werden auch noch die Haare marmoriert. Bei diesem stylischen Hingucker geht es nicht darum, dass die Mähne in schrillen Regenbogentönen leuchtet. Nein, hier kommt es vor allem auf die Technik an und das Besondere am Marble Hair: Jedes Ergebnis ist einzigartig!

Marble Hair: So edel ist der neue Haar-Trend 😍

Die Hairstylistin von Allure, Ash Fortis, etablierte diesen Look bereits auf Instagram. In einem Interview mit Popsugar verrät sie jetzt sogar, wie easy der Style kreiert wird! Zuerst werden die verschiedenen (auch kunterbunten) Haarfärbemittel auf einem Rasierschaum verteilt und anschließend wird mit dem Ende eines Pinsels die Swirl-Optik erzeugt, die letztendlich auch für die Marmorierung im Haar sorgt. Für den Farbvorgang wird die Mähne dann in einzelne Partien unterteilt. Zuletzt werden die Strähnen auf die Alustreifen gelegt und in der Folie eingewickelt. Et voilà: Der marmorierte Batik-Look ist #OnFleek. 😎

Und das Beste: Egal ob du es knallig magst oder doch lieber dezent, das Marble Hair ist DER Hingucker in diesem Sommer. Zum Aufwerten deines Platinblonds oder um regenbogenfarbene Highlights zu setzten für alle Beauties, die sich etwas trauen, sind diese bunten Haare ein absolutes Must-have. Mit dem marmorierten Effekt verleihst du deinem Schopf einen besonders edlen Look. Wir sind jetzt schon echte Fans und lieben den neuen Color-Trend! 💖

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.