Beauty

SO viel verdient Kylie Jenner wirklich mit ihrem Beauty-Label

Von Linnea am Mittwoch, 9. August 2017 um 17:33 Uhr

Wie erfolgreich Kylie Cosmetics wirklich ist, verriet die kleine Schwester von Kim Kardashian nun in einem Interview und wir sind sprachlos…

Dass Kylie Jenner mit ihrem Beauty-Brand super erfolgreich ist, sollte so langsam jedem klar sein. Immerhin sind die Lipkits, Kyshadows und Kylighter sofort nach ihrem Launch ausverkauft und werden gehyped, wie sonst nur die berühmte "Naked" Palette von Urban Decay, ein neues Unicorn-Produkt oder aber ein Must-have, das uns echte 90ies Vibes verleiht. Jetzt hat der jüngste Sprössling des Kardashian-Clans verraten, wie viel Umsatz ihr Label wirklich macht und diese Zahl lässt uns die Kinnladen hinunter fallen…😳

Kylie Jenner: Ihr Beauty-Brand macht diesen Millionen-Umsatz

In einem Interview mit WWD erklärte die 19-Jährige, dass Kylie Cosmetics mit ihren Produkten in den vergangenen 18 Monaten ganze 420 Millionen US-Dollar (davon übrigens 10 Millionen alleine mit der neuen Birthday-Linie) verdient hat und der Umsatz in diesem Jahr noch um ca. 25% steigen wird! Wir wussten ja, dass die Must-haves des Beauty-Queen schneller weg gehen als warme Semmeln, aber dieser Erfolg macht uns definitiv sprachlos und uns fällt auch nur noch eins ein: #GoGirl!💃

Alle Beauty-Liebhaberinnen und Girlbosse (wie wir), sollten sich jetzt schnell von ihrem Schock erholen und tief durchatmen, denn wie erfolgreich das Brand Kylie Cosmetics wirklich ist, lässt sich im Vergleich noch viel besser verdeutlichen: Laut WWD hat Tom Ford Beauty zehn Jahre gebraucht, um die 500 Millionen US-Dollar Marke zu knacken und das französische Label Lancôme sogar acht mal so lange, damit es eine Milliarde Umsatz erreicht hat. Die kleine Schwester von Kim Kardashian wird dieses Ziel bereits 2022 erreichen, wenn es so weitergeht – krass!😳

 

Kylie wearing Surprise Me Velvet from the Velvet Minis Birthday Set 👀🍒 restocking today at 12pm pst.

Ein Beitrag geteilt von Kylie Cosmetics (@kyliecosmetics) am

Und das Beste? Kylie wäre natürlich nicht sie selbst, wenn sie nicht schon einen neuen Plan am Start hätte, ihr Imperium weiter auszubauen: Als nächstes möchte die Beauty-Queen nämlich ihre Pop-up Stores zu permanenten Shops machen: "Ich möchte Stores haben, meine eigenen Stores. Ich denke es ist an der Zeit, dass die Leute in einen Store gehen und Kylie Cosmetics sehen." Wir können es jetzt schon kaum abwarten, zu erfahren, wann der erste Laden seine Pforten bei uns öffnen wird.🙆

Also Ladies, es ist an der Zeit unabhängig zu werden und sich eine dicke Scheibe von Kylie Jenner abzuschneiden!😉

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/