Lifestyle

Darum solltest du täglich 3 Liter Wasser trinken!

Von LauraV am Freitag, 19. August 2016 um 12:05 Uhr

Bist du sicher, dass du genug trinkst? Wir vermuten jetzt mal die Antwort ist nein. Fast jeder greift am Tag viel zu selten zum Wasserglas. Dabei ist es wirklich beachtlich, was mit deinem Körper passiert, wenn du hydriert bleibst! Wir zeigen dir sieben gute Gründe öfter zum Wasser zu greifen!

1. Haut

Wow, du wirst deine Haut nicht wiedererkennen. Und das schon nach etwa einer Woche. Sie sieht viel rosiger und ebenmäßiger aus. Unreinheiten und kleine Pickelchen verschwinden langsam! Da investieren wir doch gleich viel lieber in eine Flasche Wasser, als in einen neuen Coverstick.

2. Wohlbefinden

Wer kennt es nicht, man ist müde und schlapp und würde am liebsten im Bett liegen bleiben. Aber nicht, weil du zu lange weg warst am Vorabend, sondern einfach so. Der beste Nebeneffekt, wenn ihr Wasser trinkt ist tatsächlich, dass ihr viel fitter seid. Ciao Snooze-Button!

3. Heißhunger

Spätestens am Nachmittag bekommen wir einen richtigen Japp auf einen kleinen Snack, dabei haben wir eigentlich keinen Hunger. Wieso? Oft wird Hunger- und Durstgefühl miteinander verwechselt, was zur Folge hat, dass wir essen anstatt zu trinken. Ganz besonderer Clou daran: wir nehmen ab! Her mit dem Wasser!

4. Organe

Deine Organe werden es dir danken! Besonders die Leber. Was muss das gute Organ alles mit uns mitmachen? Hier ein eisgekühlter Vino zum Abendessen, da ein Hugo zum Feierabend und wir wollen ja unsere Wochenendexzesse nicht vergessen, die auch manchmal hinzu kommen. Die Leber sorgt dafür, dass unser Blut gereinigt wird. Bei so einer Höchstleistung, sollte man versuchen sie zu unterstützen, damit auch das nächste Wochenende gut überstanden wird.

5. Muskeln

Wusstet ihr, dass Muskeln zu 75% aus Wasser bestehen? Und es ist ja bekannt, dass Muskeln Fett verbrennen! Ohne genug Flüssigkeit geht also so gut wie gar nichts. Nicht nur für den Kraftsport ist genug trinken also essentiell, auch für die Gewichtsabnahme ist es mega wichtig!

6. Gehirn

Okay, wenn das mal kein Grund ist – Flüssigkeitsmangel lässt die Nervenzellen im Gehirn absterben, was wiederum zu Alzheimer führen kann! Her mit der Flasche!

7. Wohlbefinden

Das Beste am ausreichend Wasser trinken ist, dass du bessere Laune bekommst!

Wir sind schon mehr als überzeugt! Worauf wartet ihr noch? Wie wäre es mit einem Selbstversuch indem ihr einen Monat täglich drei Liter zu euch nehmt.

Überzeugt euch selbst, was Wasser für eine wahre Wunderwaffe ist!