Fashion

Fashion Update: Diese spannenden Kollaborationen kommen jetzt auf uns zu!

Von Vera am Dienstag, 17. Mai 2016 um 11:47 Uhr

Hach, in der letzten Woche ist mal wieder ganz schön viel passiert in der Modewelt! Für alle Fashion-Fans haben wir hier die neusten Design-Kollaborationen im Überblick:

Free Spirit: Lena Terlutter für Le Specs

Nach ihrer erfolgreichen Modekollektion für den Online-Shop Edited in diesem Jahr, hat die deutsche Über-Bloggerin und Multitalet Lena Terlutter jetzt ihr zweites Limitied Edition Brillenmodell für das australische Brillenlabel Le Specs designed.

Ab dem 4. Juni ist das Modell, das durch einen Rahmen im Leo-Hornoptik und metallische Details wie in Gold verspiegelte Gläser und goldene Bügel besticht, in ausgewählten Stores zu haben. Darunter Apropos, UZwei, Breuninger und Lodenfrey.

Gucci und Net-A-Porter: Floraler Sommer!

Unter der Hand des neuen Creative Directors Alessandro Michele hat das italienische Modehaus Gucci letzte Woche seine erste exklusive Capsule Collection mit dem Luxus Onlineshop Net-A-Porter gelauncht. Zentrales Motiv der Kollektion: ein aus dem 19. Jahrhundert stammender Rosendruck, der den floralen Signature-Look von Gucci aufgreift.

Die Kollektion besteht aus 20 Teilen, darunter Ready-to-Wear, Schuhe und Accessoires, und ist seit dem 12. Mai 2016 exklusiv online auf Net-A-Porter.com erhältlich.

Porzellan für unsere Füße: Filling Pieces x Bodega

Wie ein Elefant im Porzellanladen? Nicht mit diesen schicken Tretern! Das Amsterdamer It-Sneaker Label Filling Pieces sorgt jetzt für einen ganz besonderen Kulturaustausch und hat seine coolen Sneakers exklusiv für den Bostoner Concept Store Bodega mit einem traditionellen, blau weißen Keramik-Print versehen.

Für 230€ ist der aus italienischem Premium-Leder gegerbte Blickfänger hier auch für den deutschen Markt online zu haben.

& Other Stories präsentiert neue Design-Kooperation

Der schwedische Fashion-Retailer & Other Stories schnappt sich ja gerne mal junge Designtalente für Kollaborationen. Für diesen Herbst hat sich & Other Stories die in New York ansässige Designerin Zana Bayne für eine gemeinsame Kollektion ausgewählt. Die Designerin selbst, bekannt für ihre kunstvollen Ledertaschen und vor allem Lederaccessoires, kreierte eine Lederkollektion für die moderne Frau, die insbesondere durch das Spiel von Kontrasten zwischen hart und weich begeistert. Accessoires wie ein Ledermieder werden von den gängigen Konnotationen befreit und zu einem eleganten Accessoire zu jedem Outfit und für alle Gelegenheiten umfunktioniert. Wir freuen uns!

Fred Perry x Amy Winehouse

Sie war ein großer Fan der in den 1960er-Jahren vor allem bei den Mods und Punks beliebten Marke Fred Perry: Musik-Legende Amy Winehouse. Angelehnt an ihrer Kollektion aus dem Jahr 2010, bringt das britische Label jetzt eine neue Kollektion für diesen Frühjahr/Sommer raus. Im typischen Amy Stil hat ihr Tätowierer, Henry Hate, ein ganz besonderes Tattoo Artwork für die Kollektion entworfen, und frischt damit die Entwürfe von Amy Winehouse für diesen Sommer auf.

Das Beste: der gesamte Erlös des Verkaufes der Kollektion geht an die Amy Winehouse Foundation, die sich um junge Menschen mit Suchtproblemen kümmert und versucht den Folgen der Krankheit entgegenzuwirken.

Bildcredits: PR