Fashion

MBFWB: So wird der Sommer mit Perret Schaad 2014

Von GRAZIA am Freitag, 5. Juli 2013 um 13:52 Uhr

Gestern präsentierte Perret Schaad ihre neue Frühjahr-/Sommerkollektion 2014 in der Neuen Nationalgalerie in Berlin - wow, was für eine Location.

Erdbeeren, Melonen, Zitronen, Minze und Ananas, wenn man die Kollektion von Johanna Perret und Tutia Schaad Revue passieren lässt, muss man an einen tropischen Obstkorb denken.

Die frische Farbpalette der Frühjahr-Sommerkollektion 2014 macht sofort Lust auf eine Cocktailparty im leichten Seidenkleid.

Die Designerinnen haben sich vom Sommer in der Stadt inspirieren lassen, schwerelos und voller unerwarteter Töne: Vorbei rauschen bunte Bilder, Geräusche, eine leichte Brise, in der Ferne flirrende Oberflächen. Das elegante Blau erinnert an einen leuchtenden Pool, während Asphaltgrau funkelnd seine Struktur spielen lässt.

Materialien sind fließende Seide und luftige Leinen- und Baumwollarten, die sie synthetischen Materialien gegenüberstellen. Zu sehen gab es skulpturale Formen und fließende Silhouetten. Typisch für die Berliner Jungdesignerinnen sind Drapierungen und exakte Schnitte.

Schauspielerin Julia Malik präsentierte sich mit den Designerinnen in einem weißen Perret Schaad. Wir freuen uns schon jetzt auf die Sommerkleider für 2014.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!