Fashion

Mercedes Benz Fashion Week: DAS sind die Trends für den Herbst/Winter 2018/19

Von Marvena am Freitag, 19. Januar 2018 um 18:00 Uhr

Nachdem gestern Abend die letzten Models über die Berliner Runways liefen, haben wir heute einen kleinen aber sehr feinen Überblick, welche Designer uns in der vergangenen Woche besonders beeindruckt haben. Enjoy...😍

Die Mercedes Benz Fashion Week ist nun offiziell vorbei und nachdem wir euch gestern schon die coolsten Streetstyles gezeigt haben, sind heute die spannendsten Kollektionen an der Reihe.

Wir können euch schonmal eins sagen: In der kommenden Herbst/Winter Saison wird es auf keinen Fall langweilig. Die Designer waren in den vergangenen vier Tagen mutiger als in den vergangenen Saisons. Sie haben nicht nur mit Farben, sonder auch mit den unterschiedlichsten Materialien und Mustern gespielt.

©Getty Images

Dawid Tomaszewski

Dawid Tomaszewski setzt in dieser Saison auf unterschiedliche Beerentöne und trifft damit voll und ganz unseren Geschmack.💜

Die harmonische Farbkombi wird durch den Mix aus verschiedenen Materialien, wie Samt, Seide, Buclé, Fake Fur oder Netz erst richtig spannend.🙋

©Getty Images

Marina Hoermanseder

Die Kollektion der österreichischen Designerin strotzt mal wieder vor Selbstbewusstsein und Extravaganz. Die femininen Designs in Kombination mit ihrer Signatur-Schnalle, in den unterschiedlichsten Ausführungen, und dem Camouflage-Muster, erfüllen unsere Fashion-Herzen mit Freude.💚

©Getty Images

Marc Cain

Neben Ton-In-Ton-Looks, spielt auch Marc Cain mit unterschiedlichen Oberflächen und Strukturen.

Von Vinyl, Metallic und Pailletten bis zu Leoprint, Fake Fur und Samt, ist für jede Fashionista etwas dabei. Unser absolutes Must-have für die kalte Jahreszeit ist definitiv dieser ultra-coole Mantel mit Leoprint.👏

©Getty Images

Strenesse

Strenesse hat es in dieser Saison geschafft, dass wir wieder Anzüge tragen wollen. Keine klassischen Anzüge, sondern welche aus Plüsch, Samt oder in Metallic-Optik. Die perfekt auf unsere Körperform angepassten Pieces, lassen uns gleichzeitig stark und feminin wirken. Und das ist doch genau das, was wir wollen, oder Ladies?

Jede Fashionsita sollte im kommenden Winter mindestens einen dieser coolen Zweiteiler im Schrank haben. Das ist ein offizieller Grazia-Befehl! 🙆

©Getty Images

Irene Luft

Die Show von Irene Luft war der absolute Wahnsinn: Die aus Russland stammende Designerin haucht der Fashion Week in Berlin immer ein wenig Couture ein.

Die verträumt-femininen, mit Blumenstickereien verzierten, Looks aus Tüll und Spitze, sind perfekt und warten nur darauf, von uns zum nächsten Big Event ausgeführt zu werden.💃

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.💕