Fashion

Mit DIESEN Girls revolutioniert Prada die Fashion-Welt!

Von jenny am Freitag, 22. September 2017 um 09:59 Uhr

Faces vs. Follower – Prada legt einen klaren Fokus bei der Fashion Week in Mailand und wir sind riesige Fans…

Am vergangenen Abend präsentierte das italienische Luxuslabel Prada, von dem wir wenigstens einmal im Leben eine klassische Handtasche besitzen möchten, seine Frühjahrskollektion 2018 auf dem Runway in Mailand. Die Pieces, in denen uns Miuccia Prada in der nächsten Saison sieht, sind experimentierfreudig und inspiriert von Mangas und Science-Fiction und arbeiten die Looks des Comics von Tarpé mills auf, dem ersten Action-Comic, in dem eine Frau zum Superheld wurde. Eine Sammlung aus burschikosen Hemden, Röcken im 50ies Look und bedruckten Mänteln im Materialmix und kunterbunte Texturierungen gehörten zu den Key-Pieces. Wir geben zu, diese heißen Teile tragen wir liebend gerne auf. 😍

Prada setzt auf Face – nicht auf Follower: 😍

Vergessen wir jetzt für einen ganz kurzen Augenblick, dass die Tochter von Cindy Crawford, Kaia Gerber, Teil der Modelriege war, und schauen uns die anderen Beauties der Show an, dann wird schnell klar, dass Ashley Brokaw, die Casting-Direktorin des Brands vor allem auf junge frische Gesichter setzte, die neben ihrem Modeljob nicht auch noch als Influencer gehandelt werden. Ein bereits bekanntes Gesicht war Kris Grikaite, die bei den vergangenen drei Runway Shows von Prada, auch schon die Ehre hatte, diese zu eröffnen und zu schließen. Neben dem ausdrucksstarken Model aus Russland, liefen die stärksten Faces, die die Fashion-Welt zu bieten hat über den Laufsteg. 🎉

 

Ein Beitrag geteilt von Prada (@prada) am

Ganz nebenbei wurde das Traditionshaus auch noch seinem Ruf als Talent-Factory gerecht und gab Newcomern wie Loane Normand, Maaike Straver, Ninouk Akkerman, Roos van Elk, Signe Veiteberg, and Victoria Carrillo, die Chance zu glänzen. Obwohl wir auch Gigi Hadid und ihre Girls-Squad nur allzu gerne auf dem Laufsteg sehen, war dieser Auftritt von Prada, bei dem der Fokus auf den Models und nicht ihrer Followerzahl lag, mehr als erfrischend und erinnerte uns an die guten alten Tage der Fashion Shows. ❤️👏🏼

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.