Fashion

Fashion Charts: Aufs Karo kommt es an!

Von Judith am Donnerstag, 9. November 2017 um 14:37 Uhr

Okay, wir geben zu: Wir sind im Karo-Fieber! Ob als Jacke, Hose oder Rock - Hauptsache kariert muss es sein. Damit ihr im Karo-Dschungel der Online-Shops nicht vollends verloren geht, haben wir hier die schönsten karierten Pieces für euch...

Ein Karo, zwei Karo...ach was, wir wollen alles in Karo! Denn was passt besser zum Power-Look als ein klassischer Anzug? Genau: eine coole Karo-Kombi! Denn während die Tage bis Weihnachten so langsam gezählt sind - und vollgepackt mit Weihnachtsfeiern und Geschenke kaufen -  passt das klassische Muster genau so ins Büro wie zur Party...

Blazer, Rock oder Hose: Wir lieben Karo! 😍

Mal ganz davon abgesehen, dass ein karierter Blazer ja sowieso ein Staple in jedem Kleiderschrank sein sollte, können wir von dem coolen Muster derzeit nicht genug bekommen. Und weil Entscheidungen zu fällen eh schon schwer genug ist, tragen wir Karo einfach all-over: als Jacke zum Rock, Blazer zur Karottenhose oder Mantel zur „Marlene". Wem das aber ein bisschen zu viel ist, keine Sorge! Denn ein kariertes Stück als Statement-Piece funktionierte ebenso gut. Vor allem im coolen Scandi-Chic mit High-Waist Jeans und T-Shirt. 

 

 

Grey days☁️ @juliefagerholtheartmade

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

 

 

 

Boss-a-nova💁🏼 @mango #mango #mangogirls #sponsored

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

 

Bloggerin und Stil-Ikone Pernille Teisbeack macht's vor: Den karierten Blazer und Rock ganz easy zum einfarbigen Shirt oder Bluse kombinieren und zack, fertig ist der Karo-Look. Und das Beste: Das Muster funktioniert ganz klassisch zur Anzughose und High-Heels oder lässig zur zerschlissenen Jeans und Sneaker. Also Mädels, nichts wie ran ans Karo! 

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!