Fashion

DIESE fünf Jacken brauchen wir für den Frühling

Von Marvena am Freitag, 16. März 2018 um 17:01 Uhr

In ein paar Tagen ist der meteorologische Frühlingsanfang und das bedeutet für uns: Wintermäntel weg und her mit neuen Jacken für die wärmeren Temperaturen...

Ihr seid auch froh, dass eure Wintermäntel so langsam in die hinterste Ecke eures Kleiderschranks verschwinden und ihr euch endlich die neusten Trendjacken für den Frühling gönnen könnt? Damit ihr nicht ewig in unzählign Onlineshops nach dem perfekten Piece suchen müsst, haben wir für euch die coolsten Trends der Saison direkt zum Nachshoppen herausgesucht.🙆

1. Fake-Fur-Jacken

Bereits im Winter waren Fake-Fur-Jacken unabkömmlich in dem Kleiderschrank einer wahren Fashionista und auch Stars, wie Kendall Jenner zeigten sich mit diesem stylischen Piece. Zum Glück nimmt diese Trend im Frühling noch lange kein Ende. und aus den Mänteln werden jetzt coole Kurzjacken oder Westen, die in den buntesten Nuancen erhältlich sind. Vor allem in Gelb und in der diesjährigen Trendfarbe Ultra Violet, werdet ihr zu einem richtiger Eyecatcher.😍

 

2. Lederjacken

Lederjacken sind einer unserer All-Time-Favorites für die milderen Jahreszeiten, denn dieses Must-have verleiht einfach jedem Outfit einen lässigen Style. Egal ob zum Kleid mit Blumenprint, zur Mom-Jeans oder zum angesagten Midi-Rock, die coolen Items können wir in dieser Saison immer und überall tragen. Neben den klassischen Schwarzen, sind in dieser Saison ganz besonders pastellfarbene Modelle angesagt.🙆

 

3. (Kurze) Daunenjacken

Da die Temperaturen momentan noch nicht sehr frühlingshaft sind, ist die Daunenjacke genau das, was wir brauchen. Sie ist nicht zu warm, aber auch nicht zu kalt und in knalligen Nuancen ein richtiger Hingucker. Besonders angesagt sind Oversized-Modelle, die bis zum Bauchnabel reichen.😍

 

4. Long Blazer

Elegant und stylisch durch den Frühling? Mit den stylischen Longblazern ist das kein Problem. In angesagter Karo- und Nadelstreifenoptik werten die Pieces einfach jedes Outfit auf. Wer seinem Look einen coolen Twist verleihen möchte, kann zu asymmetrischen Schnitten greifen oder mit einem Gürtel die Taille betonen. Auch Layering funktioniert mit diesem Item ganz easy – einfach eine Daunenjacke in einer knalligen Shade umbinden und der Streetstyle ist perfekt.👏

 

5. Jeansjacken

Genau wie die Modelle aus Leder, gehört auch die Jeansjacke zu unseren Lieblingsstücken und kann jedes Jahr im Frühling in neuen Formen und Farben geshoppt werden. In dieser Saison dürfen die Pieces ruhig ein wenig weiter geschnitten sein und mit kleinen Blütenstickereien, Farbspritzern oder Perlenapplikationen verziert sein.😍

 

Hier wollt immer die neusten Trend direkt nachshoppen? Dann schaut auch mal hier vorbei: 

Schuh-Trends 2018: Diese Modelle sind Must-haves für's Frühjahr

5 Accessoires, die wir im Frühjahr unbedingt brauchen

Oster-Mode: Mit DIESEN It-Pieces können die Feiertage 2018 kommen