Fashion

What!? Calvin Kleins neues Unterwäsche-Model Lauren Hutton ist 73 Jahre alt

Von Frederika am Mittwoch, 19. April 2017 um 11:14 Uhr

Zu Calvin Kleins Botschaftern zählen unter anderem Kendall Jenner und die Hadid-Schwestern – junge Topmodels, die dabei sind, die Modewelt zu erobern. Doch mit der 73-Jährigen Lauren Hutton schlägt das US-Brand jetzt ganz neue Wege ein…

Eine neue Form von sexy: Für seine Spring 2017 Kampagne hat Calvin Klein die 73-Jährige Lauren Hutton engagiert und feiert so Frauen jeden Alters. Wir Ladies können attraktiv sein, egal wie alt wir sind – diese Aussage soll durch Bilder und Kurzvideos unterstützt werden. Um die Girlspower auch wirklich aufleben zu lassen, hat das Brand Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola engagiert, um die Models zu casten, die Spots zu filmen und die Fotos zu schießen.

Powerfrauen in Calvin Kleins neuer Kampagne

Zu den Werbe-Stars der neuen Linie zählen unter anderem Radisha Jones ("The Office"), Kirsten Dunst ("Emergency Room"), Nathalie Love, Maya Hawke und Chase Sui Wonder. Am auffälligsten ist jedoch Lauren Hutton, die zwar schon langjährige Model-Erfahrung mitbringt, mit der wir ausgerechnet in dieser Kampagne allerdings nicht gerechnet hätten – schließlich haben erste Falten in Shots mit wenig Kleidung und viel Haut für gewöhnlich eher wenig zu suchen. Die Story, die Calvin Klein mit den nun veröffentlichten Videos erzählen will, ist jedoch alles andere als normal: Die Filme zeigen die Frauen leicht bekleidet, wie sie über ihre Jugendlieben, erste Küsse und merkwürdige Erlebnisse mit Männern sprechen. Was dahinter steckt? Die Begriffe von Unterwäsche und Liebe gehen oft Hand in Hand. Beides ist intim, privat und spielt eine mehr oder weniger große Rolle im Leben.

Unter dem Motto "Calvin Klein, or nothing at all" lassen uns die Ladies nun einen Blick auf beides erhaschen: Ihr Liebesleben und die Unterwäsche, die sie tragen. Damit machen sie klar: Lieben kann man in jedem Alter – und Calvin Klein Undies tragen auch!