Hot Stories

Alles, was du über das neue iPhone wissen musst

Von jenny am Mittwoch, 13. September 2017 um 10:40 Uhr

Jippieh: Das neue iPhone wurde in der vergangenen Nacht von Apple vorgestellt. Wir haben alle Infos für euch...

Ok Ladies, wir outen uns jetzt ganz offiziell als Apple-Liebhaber. Ob es das Smartphone oder doch der Laptop ist, wir können ohne dieses Brand nicht mehr leben. Nachdem wir seit Monaten unruhig auf unseren Stühlen herumgerutscht sind, hat das Warten nun eeendlich ein Ende, denn der Elektronikkonzern erlöste uns am vergangenen Abend mit der Vorstellung des neuen iPhone 8… äh X! Seitdem wir ein Handy von Apple besitzen, ist das Verlangen nach einem neuen jährlich gestaffelt. Wir wollen zwar kein Produkt eines anderen Anbieters kaufen, aber das Neueste vom Neuesten hätten wir dann schon gerne und DAS erscheint jedes Saison zur selben Zeit. Wir verraten euch, ob ihr das Gadget wirklich braucht! 🕵🏼‍♀️

Apple stellt DREI neue Smartphones vor 😍

Anlässlich des 10. Geburtstages unseres stetigen Begleiters, haben sich die Mitarbeiter des Konzerns im Sillicon Valley etwas ganz besonderes überlegt und das iPhone X vorgestellt. Das neue Design des Smartphones überzeugt uns mit seinem riesigen, randlosen OLED Display und ohne Homebutton und kostet bei 64 GB ganze 1149 Euro (265 GB = 1319 Euro). Neben dem neuen technologischen Wunder, das mit bloßer Gesichtserkennung oder einem "Swipe Up" entsperrt werden kann, launchte Apple ein weiteres iPhone (wer richtig mitgezählt hat der weiß, jetzt kommt Nummer acht), eine neue Apple Watch mit LTE und den neuen 4K Apple TV.

Das neue iPhone: Ist ein Ladekabel bald überflüssig? 😱 

Die Face ID, die laut Apple nur in 1 von 1.000.000 Fällen überwunden werden kann, ist aber nicht die einzige Erneuerung des iPhone X, das in Spacegrau und Silber, erhältlich sein wird. Sowohl dieses Smartphone als auch das iPhone 8, das wir ebenfalls wie seine Vorgänger als "Plus" shoppen können, sind drahtlos per Qi-Standard ladbar. Außerdem soll das Durchhaltevermögen beider Akkus um zwei Stunden verlängert werden. Könnte das bedeutet, dass wir ein Ladekabel ganz bald nicht mehr nötig haben? Das halten wir doch mal für eine extrem sinnvolle Verbesserung! Das iPhone 8 und das 8 Plus sind deshalb mit einem Glasrücken ausgestattet, der nicht nur in Hinblick auf das Design ein absoluter Volltreffer ist. Im Gegensatz zum Modell davor soll das Handy in den Farben Gold, Silber und Spacegrau zum Verkauf stehen und in Deutschland 799 Euro (iPhone 8) und 909 euro (iPhone 8 plus) kosten. 💸🛍💗

 

 

Ein Beitrag geteilt von Electrodom (@electrodom_) am

Für bessere Selfies soll das iPhone X sogar ein Flashlight für die Frontkamera haben. So können wir nun auch im Dunkeln ein spitzenmäßiges Foto von uns schießen. Ein Stabilisator, der zuvor nur bei den Plus Variationen integriert war, soll einer zittrigen Hand nun auch das Bilderschießen bei den kleineren Ausführungen ermöglichen. Die Kameras der Smartphones haben mit 12 Megapixeln eine extrem hohe Auflösung. 🤳🏼

Für jeden, der insbesondere auf spielerische Updates gewartet hat, wird der Animoji ein wahrgewordener Traum. Mit dem Tracken von Stimme und Gesicht, werden hierbei personalisierte Emojis in Form von Äffchen oder Einhörnern erzeugt, die via iMessage verschickt werden können. Spätestens jetzt hat uns wohl auch Apple mit seiner neuesten Erfindung gecatcht. 😀  Die Speicherkonfiguration beider Smartphones soll es in den Ausführungen 64 GB und 256 GB geben. Wir können uns kaum noch bis zum 27. Oktober gedulden, denn dann kann das neue Hightech-Gerät vorbestellt werden. Ab dem 3. November wird es dann auch bei uns ausgeliefert. 🎉

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!