Hot Stories

Ashley Graham schockiert uns mit DIESEM Geständnis

Von Marvena am Donnerstag, 11. Januar 2018 um 16:37 Uhr

Während der TV-Show "The View" machte Ashley Graham nun in einer Frauenrunde, neben Whoopi Goldberg, ein schockierendes Geständnis…

Am vergangenen Dienstag teilte Ashley Graham ein lang gehütetes Geheimnis in der amerikanischen Fernsehsendung "The View". Während das Gespräch auf den Fotografen Terry Richardson fiel, der von einer Frau beschuldigt wurde, sie sexuell belästigt zu haben, gestand das Plus-Size-Model, selbst schon körperlich bedrängt worden zu sein. 😳

Im zarten Alter von 17 Jahren, wurde die Kurven-Queen während eines Shootings von einem Fotoassistenten belästigt. Er lockte das Model in den Flur, schubste sie in einen Schrank, entblößte sich und erklärte ihr: "Sieh, was du den ganzen Tag mit mir gemacht hast. Jetzt berühre ihn". Daraufhin ist die Beauty "ausgeflippt" und davon gelaufen, in der Hoffnung, dass niemand jemals etwas über diesen Vorfall erfahren wird.

"Ich werde nie wieder für einen Job engagiert. Ich werde dieses komplizierte Model sein und niemand wird mit mir arbeiten wollen, wenn sie wissen, was passiert ist." Mit dieser Aussage bringt die brünette Schönheit nochmal auf den Punkt, was so viele Opfer sexueller Gewalt fühlen. 2017 war schließlich der Wendepunkt und machte allen, ob Ladies oder Männern, Mut, sich stark zu machen. 💪

Ashley Graham glaubt an die Kraft der #MeToo-Bewegung

Während der Show erzählte das erste Plus-Size-Model der "Sport Illustrated" im gleichen Atemzug, dass sie heute anders reagieren würde. Die 30-Jährige wäre nicht mehr weglaufen, sondern verriet: "Ich hätte meine Agentur angerufen – wer weiß, was passiert wäre?". Mit den Bewegungen von #MeToo und #TimeIsUp im Rücken, sind die Frauen stärker und selbstbewusster geworden. "Ich habe wirklich das Gefühl, dass Frauen sich erheben und sagen 'nicht ich und ich werde auf meine Schwestern am Set aufpassen'." We Love! 💕

Wir lieben Ashley Graham für die Courage, ihre Geschichte mit der Welt zu teilen und anderen Opfern sexueller Gewalt Mut zu machen. 😍

Hier findet ihr nochmal das ganze Gespräch:

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!