Hot Stories

Coachella: So kannst du das Festival mit Beyoncé in einem Livestream erleben

Von kyra am Donnerstag, 12. April 2018 um 14:53 Uhr

Es ist endlich wieder soweit: Der Countdown zum weltberühmten Coachella Festival hat begonnen und du kannst es jetzt bequem von deiner Couch aus verfolgen! 

Es ist DAS go-to Event der Welt: Mit dem Coachella, das an jeweils zwei Wochenenden drei Tage lang in Kalifornien stattfindet, fällt traditionell der Stattschuss für die Open-Air-Saison. Als wäre das Festival nicht schon aufregend genug, sorgt die News zur Show von Queen B nun endgültig dafür, dass wir am liebsten alles stehen und liegen lassen würden, um uns einen Flug in die kalifornische Wüste zu buchen. Denn Beyoncé wird ihren versäumten Auftritt vom vergangenen Jahr beim Coachella Festival 2018 nachholen und mit ihr eine ganze Reihe anderer hochkarätiger Acts. Als neue Headliner wurden nämlich – Achtung, Schnappatmungsgefahr! – The Weeknd und Eminem bestätigt. Neben den drei Musikgrößen werden aber auch Künstler wie Jamiroquai, St. Vincent, SZA, HAIM, David Byrne und A Perfect Circle die Menge ganz schön einheizen! 🔥

 

Ein Beitrag geteilt von Coachella (@coachella) am

Diese Acts werden performen

Das Festival im Empire Polo Club in Indio, Kalifornien öffnet dieses Jahr am 13. April seine Pforten. An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden performen in der Wüste über 150 Musikacts. Für Beyoncé werden es die ersten großen Live-Auftritte seit der Geburt ihrer Zwillinge. Die Ankündigung, dass die Beauty ihre Show tatsächlich nachholen wird, lässt uns nur hoffen, dass die R&B-Künstlerin an neuem Material arbeitet. Für Eminem, dessen Comeback-Album aktuell die US-Charts dominiert – was ja nichts neues ist –, ist es der erste Auftritt beim Coachella Festival. The Weeknd performte schon im Jahr 2012 auf dieser Bühne: Damals war er von heutigen Erfolgen allerdings noch weit entfernt und fand sich im Line up eher im kleingedruckten Bereich. Dass diese Acts das Event mit Sicherheit zu einem unvergesslichen werden lassen, da sind wir uns sicher! Umso entzückender sind die News, dass wir das ganze Geschehen auf unserem Laptop live erleben können.😍

 

Ein Beitrag geteilt von Coachella (@coachella) am

Festival-Feeling für Zuhause

Für alle, die kein Ticket bekommen haben und nicht mal eben in die Stadt der Engel fliegen können, gibt es tolle News: Seit 2012 wird das komplette Drei-Tage-Programm per Livestream übertragen. Auf drei (!) verschiedenen Kanälen können sich Fans via Youtube ein bisschen Coachella-Feeling nach Hause holen. Also Ladies, holt eure Festival Looks raus, werft euch Glitzer ins Gesicht und schmeißt eure eigene Coachella-Party in euren vier Wänden: Denn auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Coachellas habt ihr die Gelegenheit ordentlich mit abzurocken. Dort könnt ihr euch auch einen eigenen Zeitplan vom Line up zusammenstellen und habt direkt im Blick, wann eure Lieblingskünstler auftreteten. Hand auf's Herz, wer möchte schon gerne in einer heißen Wüste inmitten von Scharen von Fans mit Blumenkrönchen sein, wenn der Blick auf die Bühne von der Couch sowieso viel besser ist. 😉💁🏽

Coachella: Festival Facts

Seit 1999 zählt das Festival zu den größten und bekanntesten der Welt. Denn beim Coachella kommt alles zusammen: Mode, Musik und Kunst. Neben Acts aus der Techno-, Indie, und Hip-Hop-Szene werden auch Illustrationen und Skulpturen zeitgenössischer Künstler präsentiert. Das amerikanische Event ist der "place to be": Stars wie Rihanna, Leonardo DiCaprio, Taylor Swift, Kendall Jenner, Gigi Hadid und viele weitere tanzen in den schönsten Hippie-Looks unter der kalifornischen Sonne.

Du bekommst vom Coachella einfach nicht genug? Keine Angst, geht uns ähnlich! Wir halten dich auf dem Laufenden: 

Coachella 2018: Die Acts stehen fest und sie sind SO gut!

Beyoncé: So bereitet sich die Sängerin auf ihren Coachella-Auftritt vor

OMG: Gibt es eine Destiny’s Child-Reunion auf dem Coachella-Festival 2018!?