Hot Stories

Geheime Grammy-After-Show-Party: wo Beyoncé feierte

Von Martyna am Freitag, 17. Februar 2017 um 12:25 Uhr

Vor den Grammys ist nach den Grammys, zumindest für Beyoncé und ihre Crew. Denn die feierten nach der Preisverleihung die stylischste After-Party – inklusive Babykugel und Destiny‘s Child Reunion!  

Beyoncé legte einen der schönsten Auftritte bei den Grammy Awards hin und die "Formation"-Sängerin feiert dazu auch noch die stylischsten After-Partys.

 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beylite) am

Eingeladen wurden von Gastgeberin Solange Knowles, neben Schwager Jay-Z, natürlich Bey und auch ihre Ex-Destiny‘s Child Kolleginnen Kelly Rowland und Michelle Williams plus Partner waren von der Partie. Das ehemalige Girl-Trio bildete ein perfektes Bild und lässt uns von einer Reunion der besten Girl-Group der Welt träumen…

So schön feiert Beyoncé ihre Grammys

Die Sause wurde von Solange organisiert, die sich auch endlich über einen Grammy für die beste R‘n‘B-Performance freuen konnte und fand scheinbar in einem leerstehenden Haus, Pardon in einer Villa, statt. Beyoncé zelebrierte ihren zweifachen Grammy-Gewinn in einem schneeweißen Kleid mit Wow-Ausschnitt an Brust und Bein mit glamourösem Cape und goldenen Details. Die Gastgeberin strahlte mit ihrer schwangeren Schwester um die Wette. Scheint, als wäre der Familienstreit (wir erinnern uns an das Fahrstuhl-Gate, wo Solange Jay-Z mit Fäusten ihre Meinung klar gemacht hat) längst Geschichte. Die Clique hatte sicherlich viel Spaß.

 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

Und spaßige Momente muss die bald 3-fach-Mama Beyoncé jetzt noch so gut wie möglich ausnutzen, denn bald wird sie beide Hände voll zu tun haben – mit Windeln und Stramplern anstatt mit Partyballons…