Halle Berry & Olivier Martinez: Ist ihre Ehe am Ende?

Alles aus? Halle Berry (47) und Olivier Martinez (48) sollen über eine Scheidung nachdenken.

Steht ihre Ehe vor dem Aus?
Steht ihre Ehe vor dem Aus?

Bei Halle Berry und Ehemann Olivier Martinez hängt anscheinend der Haussegen schief. Denn angeblich soll der 48-jährige Schauspieler bereits aus der gemeinsamen Villa ausgezogen sein. Zwar soll der Auszug erst einmal nur für etwa zwei Wochen sein, doch aus dem näheren Umfeld der beiden heißt es, dass der Versuch ihre Ehe zu retten, so gut wie gescheitert sei. Hm, das klingt tatsächlich nicht gut.

Die Nachbarn riefen die Polizei

Doch warum ist die Ehe nach nur acht Monaten bereits am Ende? Der Grund sollen Martinez schlimme Eifersuchtsattacken sein. Die 47-Jährige, die derzeit einen Film mit dem Schauspieler Goran Visnjic dreht, soll täglich bis zu 100 (!) SMS von ihrem Mann bekommen. Und auch eine Angestellte der beiden verriet jetzt gegenüber Bild am Sonntag: „Sie können sich nicht mehr riechen". Auweia!

Und angeblich sollen sich die "Cloud Atlas"-Schauspielerin und der Franzose zuletzt immer wieder so heftig gestritten haben, dass die Nachbarn in Los Angeles sogar die Polizei riefen, weil sie sich über den Lärm beschwerten. Es sieht tatsächlich so aus, als wäre eine Scheidung die nächste logische Konsequenz.

Ziemlich schade! Halle und Olivier hätten am 13. Juli 2014 ihren ersten Hochzeitstag gefeiert. Und auch für den gemeinsamen Sohn Maceo Robert Martinez, der erst im Oktober 2013 zur Welt kam, wäre es zu wünschen, dass sich seine Eltern wieder annähern. 

Doch auf ein Liebes-Comeback kann derzeit anscheinend nicht spekuliert werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Sie haben das Wort

comments powered by Disqus
Beauty
GRAZIA Newsletter
Lifestyle