Hot Stories

Chrissy Teigen hat DIESES Problem und wir kennen es alle

Von Linnea am Mittwoch, 2. August 2017 um 09:09 Uhr

Model Chrissy Teigen hat nun ein Video geteilt, mit dem sie uns Ladies viel Mut macht und wir lieben sie dafür…

Dass wir große Fans von Chrissy Teigen sind, sollte so langsam jedem klar sein! Das Model führt nicht nur die zauberhafteste Beziehung mit ihrem Hubby John Legend und zieht mit ihm die zuckersüße gemeinsame Tochter Luna groß, sie sagt auch immer auf eine sympathische Weise was sie denkt, hat viel Humor und ein großes Herz und vor allem kein Problem sich so natürlich zu zeigen wie sie ist. Dank ihres neuen Videos, fühlen wir uns auch gleich ein wenig besser…

Chrissy Teigen: SO ehrlich zeigt sie ihre Problemzonen

Der Kochbuchautorin würden wir fast als einzigem Celeb glauben, wenn sie einen Post mit dem Hashtag #WokeUpLikeThis teilen würde, denn ihr neuester Clip ist nicht nur sowas von ehrlich, wir Ladies kennen das Problem auch noch alle. Am vergangenen Dienstag teilte die Wifey von John Legend ein Video von sich selbst, auf dem sie komplett ungeschminkt ist und uns zeigt, wie ihre Gesicht während ihrer Periode aussieht – nämlich total gerötet und mit so einigen Unreinheiten! Genau wie bei uns "normalen" Girls, bricht auch Chrissys Haut wegen der Hormone aus.

Während des kurzen Clips hält das Model besonders ihre gerötete Nase in die Kamera und erklärt: "Guckt euch das an, es ist so böse" und versieht ihren Snap dann noch mit der Caption "Haut während der Periode. So verrückt." Die 31-Jährige weiß einfach, dass egal ob Celebrity, Royal oder wir, niemand von diesem Problem befreit ist und macht uns trotzdem eine Menge Mut. Genau für solche Aktionen kennen und lieben wir Chrissy Teigen. Also wir haben sie sofort überall auf Social Media geaddet und ihr so?!

Wenn man doch nur seine Haut während der Periode so einfach blockieren könnte, wie einen Follower auf Twitter…

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/