Hot Stories

Miley Cyrus: "Ich werde immer die Nackte auf der Abrissbirne bleiben"

Von julia.mattyhse am Donnerstag, 18. Mai 2017 um 14:13 Uhr

Miley Cyrus Skandal-Auftritte sind seit längerer Zeit vorbei, doch einige Schockmomente werden wir nie vergessen, und die Sängerin wohl auch nicht…

Erinnert ihr euch noch daran, als Miley 2013 voller Herzschmerz auf einer Abrissbirne durch das Musikvideo von "Wrecking Ball" schwang? Mit nichts als einem weißen Tanktop und Slip bekleidet, später dann komplett Hüllenlos, ließ sie uns alle an ihren Emotionen teilhaben. Wieso sie dafür nackt sein musste, verstehen wir bis heute nicht, und auch Miley selbst fragt sich mittlerweile was sie sich dabei gedacht hat.

"Ich habe einen Hammer abgeleckt. Ich hätte darüber nachdenken sollen, wie lange mich das verfolgt", verriet die Sängerin jetzt im Interview. "Das wird man mir nie vergessen. Ich werde immer das nackte Mädchen auf der Abrissbirne bleiben." Wir gestehen, dass diese eine Szene sich in unser Gedächtnis eingebrannt hat, und sobald wir ihren Namen hören, geht das Kopfkino los.

Auch wenn die "Malibu"-Interpretin sich mittlerweile von ihrem Bad Girl Image verabschiedet hat, verfolgt sie dieses Erlebnis bis heute: "Es ist mein schlimmster Albtraum – dass dieser Song auf meiner Beerdigung gespielt wird." Wir können uns zwar nicht vorstellen, wer so makaber wäre und bei ihrer Beisetzung ein solches Lied anstimmen würde, aber Miley kennt ihre Verwandtschaft da wohl besser.

Mileys größte Inspiration ist Liam

 

Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am

Schon damals war "Wrecking Ball" von der Trennung von Liam Hemsworth inspiriert. Seit über einem Jahr sind die beiden nun wieder happy und das scheint der Sängerin gut zu tun – ihre neue Single "Malibu" die sie für ihren Liebsten geschrieben hat, hat so gar nichts mehr mit der Abrissbirne gemeinsam. Unschuldig, verspielt und süß – das ist das Image der neuen, cleanen Miley.

Lieber Liam, bitte trenn dich nie wieder von deinem Girlfriend, damit ihr und uns solche Musikvideos in Zukunft erspart bleiben.