Hot Stories

North West feiert ihren 4. Geburtstag und wir flippen aus!

Von jenny am Freitag, 16. Juni 2017 um 10:46 Uhr

Happy Birthday, little North West! Die kleine Tochter von Kim Kardashian und Kanye West feiert ihren 4. Geburtstag und ihre Mama zelebriert ihren Ehrentag auf Social Media.

Wir können es kaum glauben, aber North West wird dieses Jahr wirklich schon vier Jahre alt! Mädels, wie die Zeit vergeht! Auf ihrer Website postete Kim nun ein zuckersüßes Video zum Ehrentag ihres kleinen Sweathearts. Der Reality-Star betitelte den Clip mit den Worten: "Happy Birthday an mein Mini Me! Ich kann nicht glauben, dass du bereits 4 Jahre alt bist. Ich liebe dich so sehr, Northi!" In den Sequenzen erklärt die Social-Media-Queen: "Du sollst niemals größer werden. Ich möchte, dass du für immer so klein bleibst." Awww... Cutness-overload! Selbstverständlich hatte La Kardashian für ihr Töchterchen die Villa ganz im Prinzessinen-Look geschmückt und überraschte North mit unzähligen Ballons in Rosa und Silber. Dazu gab es für die große Schwester von Saint eine riesige Torte mit bunten Streuseln! 😍

 

Auch Kris Jenner, die Großmutter von North, sendete der kleinen Diva einen Haufen süßer Worte: "Happy Birthday für unsere schönen, lustigen und cleveren kleinen Love bug. Du bringst so viel Wärme in unser Leben und ich bin so gesegnet, dich als Enkelkind zu haben. Es macht mir so viel Freude dich aufwachsen zu sehen, um süß, freundlich und liebevoll zu sein… Ich liebe dich so sehr mein kostbarer Engel… In Liebe xo"

 

Ein Beitrag geteilt von Kris Jenner (@krisjenner) am

Auch ihre Tante Kylie dachte an den Sonnenschein und schreibt unter einem Bild der zuckersüßen 4-Jährigen "Herzlichen Glückwünsch an dieses Schätzchen." Genauso wie Auntie Kourtney, die gleichzeitig ein extrem süßes Video postete! Und wir fragen uns: Ist DAS das GESCHENK von North? Hach… bei diesen Bildern würden wir doch zumindest gerne an unserem Geburtstag zum Clan der Kardashians gehören! 😍

Ihr Daddy ließ dem Kardashian-Spross allerdings keine Geburtstagsgrüße über die sozialen Medien zukommen. Was zum Einen daran liegen mag, dass der Rapper sowohl seinen Twitter- als auch Instagram-Account vor einem Monat gelöscht hat. Nach seinem mentalen Zusammenbruch und der darauffolgenden Einlieferung ins Krankenhaus hatte der "Gold Digger"-Interpret diese Pause wahrscheinlich mehr als nötig. Zum Anderen, wird der 40-Jährige seiner Tochter wahrscheinlich auf viel persönlichere und liebevollere Art und Weise gezeigt haben, dass der Lockenkopf ihm ALLES bedeutet... 💗

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.