Hot Stories

Prinz Harry und Meghan Markle: Erster gemeinsamer Auftritt steht fest!

Von jenny am Montag, 11. September 2017 um 14:02 Uhr

Unsere Herzen machen jedes Mal einen Sprung, wenn wir neue News über Prinz Harry und seine Meghan erhalten. Jetzt steht endlich der erste öffentliche Auftritt der Lovebirds fest...   

Ok Mädels, möglicherweise geht es euch ähnlich! Wie oft haben wir in letzter Zeit den Instagram-Account von Meghan Markle, der Freundin von Prinz Harry, angeklickt, in der Hoffnung ein neues Update über die wunderschöne Schauspielerin zu erspähen. Natürlich wurden wir jedes Mal enttäuscht, denn eine Princess-to-be teilt via der Foto-App keine Schnappschüsse mehr. Seit rund einem Jahr datet die Amerikanerin den Royal und beide handhaben ihre Beziehung mehr als privat. Bis auf einige Aufnahmen von ihrer romantischen Afrikareise, dem öffentlichen Statement von Harry zu seinem aktuellen Beziehungsstatus im vergangenen November und Meghans Interview für die diesjährige Oktober-Ausgabe der Vanity Fair, ist wenig über die beiden bekannt geworden (ganz zu unserem Bedauern). 😱

 

Ein von @irene_cherry_b geteilter Beitrag am

Der Kensington Palace soll vor allem zu der Rarität ihrer öffentlichen Auftritte beitragen und diese wohlüberlegt auf die Drehs ihrer Serie beschränkt haben. Wir finden diesen Zustand natürlich nur allzu Schade, dennoch können wir es kaum abwarten die Beauty bei königlichen Events zu entdecken und ihre royalen Outfits zu beklatschen und dieser Traum könnte schon ganz bald Wirklichkeit werden. 😍

Meghan Markle: Die Operation Prinzessin beginnt 🔎

Es soll sich alles ändern, denn laut DailyMail planen Prinz Harry und sein Girlfriend den ersten öffentlichen Auftritt und wir können es kaum erwarten. Auf den paralympischen Spielen für kriegsversehrte Soldaten in Toronto, sollen die Lovebirds sich erstmals gemeinsam präsentieren. Insbesondere Meghan kennt sich in dieser Stadt besonders gut aus, da auch die Dreharbeiten der Serie "Suits", in der sich uns als Rachel Zane ans Herz gewachsen ist, hier stattfinden und es daher ihre Wahlheimat wurde. Den 23. September dürft ihr euch demnach schon mal dick im Kalender anstreichen, denn dann finden die Spiele statt, die für Harry seit Jahren eines seiner liebsten Projekte sind und von ihm und seinem Bruder William ins Leben gerufen wurden.

Auch Prinz Harrys Familie scheint mehr als angetan von der gebürtigen Kalifornierin. Ein Insider verriet der DailyMail gerade erst: "Prinz Charles freut sich, dass sein Sohn Harry zur Ruhe kommt und glücklich ist." Dass die 36-Jährige bis zum ersten offiziellen Auftritt mit Prinz Harry, die Queen kennen lernen darf, scheint eher unwahrscheinlich. Wir sind aber ganz sicher, dass Meghan mit ähnlich adretten Looks, wie sie in der Anwahlt-Serie Suits trägt, sicher Eindruck bei Königin Elizabeth II. schinden wird. Obwohl dieser große Schritt noch vor der Beauty liegt, bei der bereits 2011 das erste Mal die Hochzeitsglocken läuteten, soll der Palast bereits alle Vorkehrungen treffen, um der Amerikanerin Eintritt in die royale Welt zu gewähren. Aktuell lebt Prinz Harry noch in der "Nottingham Cottage". Auch dies soll sich bald ändern und die Umbauarbeiten im Appartement 9, in dem Harry und sein Bruder Prinz William aufgewachsen sind, laufen bereits auf Hochtouren. ❤️

Wir rutschen schon jetzt unruhig auf unseren Stühlen herum, weil die Beauty in naher Zukunft offiziell zur königlichen Familie gehören wird und informieren uns bis dahin über weitere Celebs, bei denn wir niemals erwartet hätten, dass sie im Stammbaum der Royals auftauchen. 😍

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.