Lifestyle

Lecker und gesund! - Skyr

Von LauraB am Sonntag, 25. September 2016 um 12:11 Uhr

Und wieder hat es ein neues Produkt in unseren Kühlschrank geschafft. Nach dem türkischem Ayran und indischem Lassi haben wir uns nun in einen Isländer verliebt: Skyr heißt das Milchprodukt, dessen Name klingt wie ein mächtiger Krieger der Welten und das gesund, kalorienarm und lecker sein soll.

Skyr ist ein traditionelles Milch­produkt der Isländer, das jetzt auch den deutschen Markt erobert. Der Legende nach brachten die Wikinger Skyr vor über 1 000 Jahren nach Island. Herstellen lässt es sich aus entrahmter Milch, ist aber weder Joghurt noch Quark. Das Besondere: Skyr hat nur 0,2 Gramm Fett und stolze 11 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm. Kein Wunder also, dass es besonders bei Sportlern und Models hoch im Kurs steht.

Leckere Zwischenmahlzeit: Skyr

Traditionell wird Skyr mit frischen Früchten und Beeren serviert, eignet sich daher also auch bestens für den perfekten Start in den Tag oder als kleine Mahlzeit zwischendurch. In Dänemark wird das isländische Milchprodukt am liebsten mit Senf oder Dill kombiniert. Klingt auf jeden Fall nach einem Geschmackserlebnis, das man mal getestet haben sollte.