Lifestyle

DAS ist die neue It-Pose auf Instagram

Von Linnea am Mittwoch, 19. April 2017 um 14:33 Uhr

Um sich auf Instagram perfekt in Szene zu setzen, kommt es nicht nur auf ein cooles Setting und Styling, sondern auch auf die richtige Pose an…

Ja, wir geben es zu: Wir sind echte Fans von Instagram und lieben es, beim Durchscrollen unseres Feeds neue Trends à la die besten Snacks ever, Hotspots für unseren nächsten City-Trip oder Fashion-Inspiration zu entdecken. Immer mal wieder laufen uns auch Bilder von Influencern über den Weg, die sich besonders in der Haltung ähneln. Deshalb haben wir uns mal genauer umgeschaut und die It-Pose 2017 der Foto-App gespottet…📸

Bambi-Haltung ist neue It-Pose auf Instagram

Diese Saison scheint die liebste Haltung der Influencer eine ganz süße zu sein, nämlich die Bambi-Pose! Bei dieser geht es darum, die Beine einzuknicken und sich auf seine Unterschenkel zu setzen – ähnlich wie ein Reh also. Wer noch weiter gehen möchte (für alle Akrobaten oder Yogies unter uns), kann sich dabei auch noch auf den Rücken legen. Kleiner Tipp: Von oben oder unten fotografiert, kommen die Kulleraugen von ganz alleine…👀

 

Übrigens ist die Bambi-Pose nicht die einzige, welche auf der Foto-App in dieser Saison besonders beliebt ist: Erst zu Beginn des Jahres wurde die "Instasit"-Haltung gefeiert, die sich durch ihren lockeren Sitz auszeichnet – der Trend geht also definitiv zurück zur Natürlichkeit. Wer möchte auch schon die Luft anhalten, um ein perfektes Selfie zu schießen? Richtig, keiner! Für alle, die gerne noch erfolgreicher auf Instagram werden wollen, haben wir wertvolle Tipps zusammengestellt.🙋

 

Ein Beitrag geteilt von Kenza Zouiten (@kenzas) am

Wir sind dann mal üben, damit wir die Pose als nächstes gekonnt ausprobieren können…😉

Themen