Lifestyle

Dieser Meteorologe hat die beste Wetterkarte ever parat

Von Linnea am Dienstag, 14. März 2017 um 15:11 Uhr

Anstatt die vorhergesehene Schneemenge anzuzeigen, hat sich Meteorologe Chris Sowers etwas ganz Besonderes ausgedacht und wir sind wirklich begeistert…  

Während die Temperaturen bei uns endlich ansteigen und wir am vergangenen Wochenende schon mal die ersten Frühlingsgefühle spüren konnten, sieht es in Nordamerika ganz anders aus: Die Ostküste erwartet in den kommenden Tagen ein riesiger Schneesturm, der den Kids bereits Schulausfall bescherte. Kein Wunder, dass sich die Menschen mit genügen Vorräten an Snacks und Drinks eindeckten und einer half ihnen ganz besonders bei dieser Planung…

Meteorologe Chris Sowers übernimmt Vorratsplanung

Meteorologe Chris Sowers lud via Twitter eine Wetterkarte von Nordamerika hoch (welche er später wieder löschte), die anstatt von der erwarteten Schneemenge anzeigte, wie viele Flaschen Wein man kaufen solle, um den Blizzard, der immerhin ganze vier Tage andauern soll, ohne Mangelerscheinungen zu überstehen. Das nennen wir mal eine wahre Planung!

Zwar ist bis jetzt nicht klar, ob diese Karte wirklich in den News lief oder jemand ein gutes Händchen bei Photoshop bewiesen hat – trotzdem sieht die "Wein-Planung" der echten Wettervoraussage verdächtig ähnlich. Kann Chris Sowers bitte als nächstes Planung unserer Arbeitstage für uns übernehmen?!

Der Meteorologe bekommt für seine Vorhersage ein dickes Like von uns!

Themen