Lifestyle

Abgefahren!! Es gibt eine Game of Thrones Pop-up Bar

Von Marie am Mittwoch, 15. Februar 2017 um 12:23 Uhr

Wer sich schon immer mal fühlen wollte wie Tyrion Lannister oder Sansastark, der sollte sich definitiv einen Flug nach Edinburgh buchen und zwar schnell. Dort hat die erste Game of Thrones Pop-up Bar eröffnet...

Text: Julia Mattyhse

Damit die Game of Thrones Ahnungslosen, falls es die überhaupt gibt, auch verstehen worum es geht, hier die Erfolgsserie in Kurzversion: Alkohol, Sex, blutige Schlachten und widerwärtige Intrigen. In anderen Worten: Unbedingt gucken!

In der Game of Thrones Pop-up Bar "Blood & Wine" in Edinburgh, bekommt ihr vor allem eines davon: Alkohol! Ein Besuch lohnt sich jedoch nicht nur als hardcore Fan, sondern auch für Weinliebhaber. Denn die verschiedenen Rebsorten, stammen natürlich aus den sieben Königslanden der Serie und sollten doch probiert werden. Man munkelt, sie schmecken köstlich!

 

 

Aber nicht nur das Menü, auch die Dekoration der Bar lässt unser Fan-Herz höher schlagen. Von Bierkrügen aus echtem Horn bis hin zu WANTED Postern an der Wand, bei "Blood & Wine" fühlt man sich als Gast wie mitten im Film-Set. Daher möchten wir auch am liebsten unser schönstes Mittelalterkleid anziehen und direkt ins Flugzeug steigen. 

Initiiert wurde das ganze Projekt von den Pop up Geeks, einer Eventagentur aus UK, die in immer wechselnden Bars verschiedene, themenbezogene Veranstaltungen plant.

Das Game of Thrones Konzept schlug so gut ein, dass ihr noch bis zum 24. Februar Zeit habt, die "Blood & Wine" Bar zu besuchen.