Lifestyle

Echt wahr: DAS müsst ihr essen, um euren Stresspegel zu senken

Von Frederika am Dienstag, 4. April 2017 um 11:56 Uhr

Fühlt ihr euch auch so oft gestresst, habt zu wenig Zeit für euch selbst und wisst nicht, was ihr dagegen tun sollt? DIESES Lebensmittel ist die Lösung für all eure Probleme.

Wer kennt es nicht: Eine Abgabe steht an, die BFF braucht eure Hilfe und die Family will auch nicht vergessen werden. Dazu sollen wir Mädels noch Sport machen, gut aussehen, die neusten Klamotten tragen? Auszeit in der Natur, Wellness-Weekend oder einfach mal ein ruhiges Wochenende? Pustekuchen, sowas gab es bei uns schon viel zu lang nicht mehr. Stress ist inzwischen alltäglich geworden und es ist an der Zeit, dass wir etwas dagegen unternehmen.

23% weniger Stress dank DIESES Lebensmittels

Die besten Medizin gegen Stress? Gemüse! Ja, ihr habt richtig gelesen – unsere grünen Freunde sorgen nicht nur für einen schlanken Body, sondern reduzieren auch unser Stresslevel. Sowieso hat Gemüse einige Vorteile, die es nicht zu unterschätzen gilt: Es schützt vor Herzkrankheiten, minimiert das Krebs-Risiko und hilft bei der Verdauung.

Obst und Gemüse sind gesund – nicht nur für unseren Body sondern auch für unsere Psyche.

Warum Veggies auch bei einer so psychischen Sache wie Stress helfen? Laut einer Studie der University of Sidney reduzieren drei oder vier Handvoll Gemüse pro Tag den Stresspegel um 12 %, bei Frauen sogar um 18%. Isst man noch zwei Handvoll Obst dazu, sinkt der Pegel sogar um 14%, bei Frauen um insgesamt 23%. Whaaaat!? Wir können es auch kaum glauben. Was uns noch mehr überrascht, ist, dass Obst ohne Gemüse für unser Stresslevel kaum eine Wirkung hat. Nur die Kombi aus beidem macht einen echten Unterschied!

Wie ihr die gesunden Snacks am besten in eure Ernährung einbaut? Erstmal gilt: Gemüse zu essen, ist einfacher, als ihr denkt. Man muss nicht immer kochen, gesund zu leben. Wenn es mal schnell gehen soll, habt ihr auch mit einem einfachen Rohkost-Teller euren täglichen Bedarf gedeckt. Zum Snacken zwischendurch noch einen Apfel dazu und zack habt ihr euer Stresslevel um knapp ein Viertel gesenkt. Das werden wir gleich mal ausprobieren… 🍎🌽🍏