Lifestyle

SO schön läutet Starbucks den Frühling ein

Von julia.mattyhse am Freitag, 10. März 2017 um 14:27 Uhr

Wenn ihr die Christmas Cups bei Starbucks liebt, dann macht euch auf was gefasst. Unsere liebste Kaffee-Company bringt neuen Spring Cups raus. Und sie sind einfach unfassbar süß.

 

Wenn die Becher bei Starbucks rot werden, wissen wir, dass Weihnachten vor der Tür steht. Seit 1997 bringt Starbucks jährlich die neuen Holiday Cups raus, die vorweihnachtliche Stimmung verbreiten. Winterliche Designs und Farben lassen den Kaffee noch schöner aussehen.

Der Frühling steht vor der Tür

Jetzt kommen die Spring Cups. In drei Farben: Gelb (venti), Türkis (grande) und Grün (tall), lassen sie Frühlingsgefühle erwachen. Ungewohnt unauffällig kommen die Cups daher, man könnte sie fast übersehen. Das Beste ist, man kann sich zwischen zwei Varianten entscheiden. Entweder nehmt ihr die cleane Version, die ihr selber bemalen könnt oder die Becher mit den süßen Frühlingsbildern – Sonnen, kleine Schirmen oder niedlichen Gesichtern.

In ihrer Pressemitteilung, sagt Starbucks, dass das Unternehmen sich dazu entschlossen hat die Spring Cups vorzustellen, denn "nach den grauen Wintertagen, gibt es nichts Schöneres als die ersten Farbflecken, die den Frühling ankündigen."

Leider gibt es die Spring Cups momentan nur in den USA und Kanada, aber es wird bestimmt nicht lange dauern, bis wir auch die bunten Becher bekommen.

Bereitet euch vor, denn Instagram wird ausflippen!