Lifestyle

Starbucks hat gerade das magischste Unicorn-Getränk ever gelauncht!

Von Martyna am Donnerstag, 20. April 2017 um 10:50 Uhr

Die Einhorn-Hysterie nimmt kein Ende, denn nun macht sogar Starbucks einen sagenumworbenen Frappuccino aus Regenbogen-Sirup!  

Wir wünschten uns ja bereits bei vielen Dingen (Kylie Jenners Pop-up-Store & Kanye Wests Merch sind nur 2 davon), dass wir in Amerika leben würden – wenigstens für einen Tag (danke, Donald Trump…). Nun haben wir noch einen magischen Grund dazubekommen: Starbucks verkauft jetzt Unicorn-Frappuccinos!

Unicorn-Getränke bei Starbucks 💕

Der pink-blaue Eisdrink ist, laut Beschreibung auf der Tafel, mit dem "feinsten Regenbogen" aufgegossen und soll beim Mischen nicht nur die Farbe, sondern auch den Geschmack ändern! Die flinken Einhorn-Fans von Elle.com waren bereits zur Verkostung in der nächsten Filiale und völlig hin und weg! Die Kalorienbombe aus dem Traumland besteht aus einer rosafarbenen Basis und ist mit meeresblauen Swirls durchzogen.

Obendrauf darf natürlich der obligatorische Riesenklecks Schlagsahne nicht fehlen und das feine Topping macht das Getränk perfekt! Laut Usern von Twitter, die selbstverständlich direkt fleißig ihre Einhorn-Kalorienbomben posteten, schmeckt es nach Starburst (ein typisch amerikanisches Kaubonbon, ähnlich wie Maoam) und zwar so, als würde man sich gleich alle unterschiedlichen Sorten auf einmal in den Mund stecken! Wir sagen nur: Geschmacksexplosion!

Der Unicorn-Hype nimmt kein Ende!🦄

Wir in Deutschland können nur hoffen, dass irgendein Pinterest-Foodie hinter das Geheimnis des kühlen Drinks kommt und das Rezept postet, denn leider gibt es den Frappuccino aus Regenbogen und all unseren Träumen nur für eine einzige Woche in den Staaten. Starbucks Deutschland: Wir brauchen dieses Getränk! JETZT! 😡

Solange müssen wir uns wohl mit diesen Einhorn-Snacks trösten… 🦄