Lifestyle

Instagram-Stalker aufgepasst: Gibt es bald eine Warnung bei Screenshots?!

Von jenny am Dienstag, 13. Februar 2018 um 10:40 Uhr

Instagram überrascht uns immer wieder mit kreativen Updates. Jetzt soll die Foto-App eine Neuerung der Insta-Stories einführen, die wirklich alles verändern könnte... 

Gerade erst durften wir uns auf Instagram an eine Neuerung gewöhnen, denn seit Dezember vergangenen Jahres ist es uns möglich, nicht nur anderen Usern, sondern auch unzähligen Hashtags zu folgen, die uns brennend interessieren. Jetzt launcht das soziale Medium weitere Updates und diese sind nicht für jeden positiv...

Screenshot der Insta-Stories: Das müsst ihr wissen!

Ja Ladies, diese Nachricht haut uns wirklich mal um: Laut TechCrunch soll Instagram gerade einen Test durchlaufen, bei dem andere User eine Benachrichtigung erhalten, sobald jemand ein Bildschirmfoto ihrer Insta-Stories macht – Auweia. Heimliche Story-Screenshots vom süßen Kollegen, um sie deiner BFF weiterzuschicken, sind das dann also nicht mehr. Good to know: Bei der ersten Pilotphase des Social Media-Unternehmens erhielten die Nutzer eine Warnung, dass bei einem weiteren Bildschirmfoto, der andere Account über den (bis jetzt noch) heimlichen Schnappschuss informiert wird. Wer sich die Stories, die sich bekanntlich nach 24 Stunden automatisch löschen, für die Ewigkeit in seiner Fotogallerie aufbewahren will, wird anschließend sogar aufgelistet. 😳

Wir können euch aber zunächst noch beruhigen: Ob das Update tatsächlich für alle Nutzer zum Pflichtprogramm wird, ist bisher noch unklar. Also, Augen auf beim nächsten Screenshot! 

Ab sofort gibt es GIPHYs für die Insta-Storie 🎉

Jetzt aber noch eine gute News: Mit der neuesten Aktualisierung von Instagram haben wir die Möglichkeit, unsere Stories mit gaaanz vielen animierten Stickern von GIPHY zu pimpen - und ja wir geben zu, die bewegten Bilder sind doch immer wieder ein Highlight.

Und so geht's:

Nach dem Erstellen einer Insta-Storie, klickt ihr einfach auf den Sticker-Button, wählt eines der GIFs aus und individualisiert euren Beitrag. Augen, die aus dem Kopf schießen oder der rotierende Burger – die Auswahl an witzigen Gadgets ist einfach riesig. 😍

© PR 

Auf dieses Update warten wir ganz gespannt! 👏🏼

Das war's aber noch lange nicht mit den Veränderungen! Alle aufgepasst: In der kommenden Woche wird Instagram es außerdem für jeden User möglich machen, Fotos und Videos, die im Archiv abgespeichert sind, in einer beliebigen Größe zu teilen. Abgeschnittene Menschengruppe oder Köpfe und Beine, die nicht mehr ins Format passen, gehören damit der Vergangenheit an, denn ihr könnt eure Schnappschüsse so auf dem Display erscheinen lassen, wie ihr es wollt. Der freie Raum um euren Upload wird dann mit einem bunten Farbverlauf umspielt. Wie cool ist das denn?! 💁🏼

© PR

So, wir sind dann mal weg und beschäftigen uns im Office erst mal alle mit den neusten GIFs... 🍔👀

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!