Lifestyle

Bloggerin Jessica Weiß verrät Berlin Insider-Tipps

Von Mirjana am Montag, 20. Januar 2014 um 12:45 Uhr

Mode-Bloggerin Jessica Weiß zeigt uns ihre Lieblingsplätze und gibt wertvolle Shopping-Tipps.

Jessica Weiß bloggt auf Journelles täglich über Mode, Beauty und Living. Wir lieben Ihren Stil und ihre inspirierenden Styles. GRAZIA verrät die Fashion-Bloggerin exklusiv ihre Berlin-Highlights. Perfekt um nach der Fashion Week mal entspannt einen Kaffee trinken zu gehen, Designerteile zu shoppen oder für einen gepflegten Drink in der Amano Bar.

 

Jessies Berlin-Insights:

 

Wo trinkt man am nettesten seinen Morgencafé?

Am liebsten bin ich im Café Liebling am Helmholtzplatz. Die Ruhe vor dem Sturm, sozusagen! Im Spreegold in der Hufelandstrasse esse ich gern meine Eggs Florentine.

 

Wo luncht man am gemütlichsten?

Ich liebe die Backkartoffel bei Joris in der Brunnenstrasse und das Hotel Michelberger ist ganz toll zum Lunchen.

 

Welcher Laden ist ein echtes Shopping-Highlight?

 

In Mitte bin ich gern bei Schwarzhogerzeil (oberes Bild links) und im Parkhaus, in Kreuzberg ist der Voo Store samt Kaffee meine erste Anlaufstelle und danach Möbel gucken bei minimum im Aufbauhaus. Im Prenzlauer Berg mag ich sehr gern Soeur für Designervintage und Ting für skandinavisches Design in der Rykestrasse!

 

 

Bild: Café Liebling

 

Was ist Dein bester Ausgehtipp?

 

Ich mag die Cocktails in der Amano Bar.

 

Was ist Deine Lieblingsneueröffnung?

 

Ganz neu ist das Prince in Mitte, dort kann man asiatische Fusionküche und auch Drinks genießen. Es gehört zu den Betreibern von Good Time und Transit!

 

 

Bild: Tin Shop Berlin

 

Merci Jessie!

 

Noch mehr von Jessica Weiß lesen Sie hier: Zu Hause bei Bloggerin Jessica Weiß & What's in your bag.

 

Wer mehr Insider-Tipps für Berlin sucht sollte hier reinklicken: 4 Blogger verraten exklusiv ihre Geheimtipps für Berlin & Mercedes-Benz Fashion Week: Restaurant-Tipps