Lifestyle

We love: foodlovin.de

Von Milena am Montag, 19. Januar 2015 um 11:48 Uhr
Das Blog foodlovin.de hat es in sich und präsentiert uns immer die tollsten Gerichte. Heute mit dabei: Quinoa Detox Salat. Perfekt für einen gesunden Start ins neue Jahr! Aber wer steckt eigentlich hinter dem Blog?

Denise ist Ende 20, hat zwei Studienabschlüsse und zwei Jahre Berufserfahrung in der Unternehmensberatung. Doch dann entschloss sie sich kurzer Hand ihr Leben noch einmal umzukrempeln und machte ihre Leidenschaft, das Essen, zu ihrem Beruf. Ob als Foodstylistin, Rezeptentwicklerin, Kommunikationsberaterin für Food-Unternehmen oder auf ihrem Blog foodlovin.de  - sie widmet sich nun einzig und allein dem Essen. Das können wir voll und ganz verstehen!

Ganz nach dem Motto „Koch dich happy!" versorgt uns Denise auf foodlovin.de mit vielfältigen, gesunden Rezeptideen, die sie mit tollen Bildern präsentiert und somit noch mehr Lust aufs Kochen macht. Soul food vom Feinsten eben. Fangen auch Sie doch gleich mit dieser Vitaminbombe an und genießen einen gesunden Wochenstart.

Quinoa Detox Salat

Zutaten:

200 g Quinoa
100 g Grünkohl
100 g Weißkohl
80 g Edamame
1/2 Limette
1/2 TL Wasabi
2 EL Erdnussöl
1 TL Honig
2 EL weißer Balsamicoessig
1 Bund Koriander

Zubereitung:

1. Den Quinoa kochen und auskühlen lassen.
2. Den Grünkohl waschen, putzen, die dicken Strünke entfernen. Den Weißkohl in kleine Stücke hacken. Beide Kohlsorten in eine große Schüssel geben.
3. Aus dem Saft 1/2 Limette, dem Wasabi, Erdnussöl, Honig und Balsamicoessig eine Vinaigrette rühren. Über den Kohl geben, mit den Fingern durchkneten und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
4. Währenddessen die Edamame garen und kalt abschrecken. Den Koriander waschen, trockentupfen und grob hacken.
5. Edamame, Koriander und Quinoa zum Kohl geben. Alles gut durchmischen und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bon Appétit!