Fashion

Sommer-Masche: Hier gibt's die schönsten Häkelbikinis!

Von Vera am Samstag, 16. Juli 2016 um 16:36 Uhr

Diesen Sommer haben wir uns in eine ganz besondere Masche verliebt – in die Häkel-Masche! Besonders Bademode im handgearbeiteten Häkelstil ist gerade der Sommertrend der Stunde, und das nicht nur, weil sie so super bequem ist, sondern weil sie einfach super lässig aussieht. Wir haben uns für euch umgesehen und verraten, wo ihr jetzt die heißesten Modelle shoppen könnt!

She Made Me

 

Ein von She Made Me (@shemademe) gepostetes Foto am

Über Instagram (wie sollte es auch anders sein...) wurden wir auf dieses coole australische Beachwear-Label aufmerksam, das wunderschöne Bandeau- oder Halter-Bikinis und Badeanzüge aus gehäkelter Baumwolle mit Lycra bietet. Die Teile werden in Handarbeit und nur in limitierter Stückzahl angefertigt.

Zu haben über shop.shemademe.com oder über stylebop.com.

Petra Swimwear

Unsere Instagram-Entdeckung Nr.2 heißt Petra Swimwear und kommt aus Spanien, produziert aber auf der Surfer-Insel Bali. Die lässige Tropenatmosphäre kommt in den coolen Designs auf jeden Fall rüber – und wir würden am liebsten sofort unsere Koffer nur mit Bikinis packen. Das Beste: Petra Swimwear ist mit Preisen ab 25€ auch noch bezahlbar. Shoppen könnt ihr die schönen Teile auf petraswimwear.net

We Are Knitters

 

Ein von WAK (@weareknitters) gepostetes Foto am

Wer gerne mal sein ganz persönliches Bikiniset besitzen möchte und auch nicht davor zurückschreckt selbst Hand anzulegen, dem sei das DIY-Set von We Are Knitters ans Herz gelegt. Auf weareknitters.de gibt es verschiedene Modelle zur Auswahl. 42€