Lifestyle

Wir zeigen euch die schönsten Fitnesslabels - Part 1

Von LauraV am Mittwoch, 28. Dezember 2016 um 10:03 Uhr

Karl Lagerfelds Spruch „Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.“ ist schon lange überholt. Heute ist Fitnesskleidung so stylisch wie noch nie zuvor! Nicht nur Berufsathleten und Sportfreaks lieben die folgenden Labels, mit denen ihr nie wieder auf Stil beim Training verzichten müsst!

Towell+

 

Ein von Towellplus (@towellplus) gepostetes Foto am

Die Towell+ Handtücher sind ein Muss für jeden Sport-Fan. Eine Tasche für das Handy, ein Magnetclip zum Befestigen des Handtuches und auch zwei verschiedene Seiten (eine für den Körper, eine für das Trainingsgerät) machen das Handtuch zu einem absoluten Must-have.

361°

 

Das chinesische Fitnesslabel 361°  steht mit seinem Mantra "One degree Beyond" (zu deutsch "Ein Grad drüber") für exklusive Footwear, die aus purer Leidenschaft zum Laufen, entstanden ist. Die Schuhe vereinen einen unglaublichen Tragekomfort mit absoluter Flexibilität und einem gradlinigen Design. Nicht umsonst ist das Unternehmen offizieller Sponsor der Olympischen Spiele 2016 in Brasilien geworden.

Stadium

 

Stadium ist ein sportliches Familienunternehmen aus Schweden, das für seine Kombination aus Design und Funktion bekannt ist. Die Kollektionen umfassen Bekleidungen wie Tops und Yogapants sowie Sportschuhe. Diese Fitnesskleidung ist schon längst nicht mehr nur zum Schwitzen im Gym, sondern kann auch mit Leichtigkeit im Alltag getragen werden.

Saint Tropez Athleisure Linie

Der neue Trend heißt Athleisure – Sportkleidung, die Funktionalität, Komfort und gutes Design kombiniert. All das vereint die beliebte dänische Modemarke Saint Tropez. Neutrale Farben werden mit neonfarbenen Highlights kombiniert und durch angesagte Muster und Prints ergänzt. Diese coolen Styles sind auf jeden Fall ein echter Hingucker!

Tezenis

Das Modeunternehmen Tezenis ist vor allem für Damenbekleidung und -unterwäsche bekannt geworden, die einen jugendlichen und trendigen Look verkörpern. Nun launchte das erfolgreiche Unternehmen seine erste Fitness Linie in einem dunklen Schwarz, Akzente werden mit Blau und Pink gesetzt.

Casall

 

Die hochwertige Fitnessmode des skandinavischen Labels Casall steht für modische Einfachheit und Trendfarben wie Pastelltöne oder knallige Neonfarben. Die Kollektion der funktionellen Activwear erstreckt sich über Funktionsjacken, Shirts und vieles mehr. Für ein trendiges Sporterlebnis auf jeden Fall genau das Richtige!

Themen