Blogs

Accessoire 2.0 Das iPhone 5

Von GRAZIA am Montag, 15. Oktober 2012 um 17:24 Uhr

Wer das neue iPhone 5 aus seiner Handtasche zieht, ernete Blicke, als würde man gerade in der neuesten It-Bag kramen. Denn Apple hat es wieder mal geschafft, mit seinem neuesten Model in Sachen Design noch einen draufzusetzen.

Eins ist klar: Das iPhone 5 ist ein echtes Investment-Piece. Denn es hat alles, was ein Fashion-It-Piece auch mitbringen muss, um uns dazu zu bringen, etwas tiefer in die Tasche zu greifen.

1. Kult-Faktor: Dazu müssen wir nicht viel sagen: Die Schlange vor den Apple-Stores, in der Nacht vor dem Launch, spricht Bände.

2. OMG-Faktor: Das iPhone 5 zieht mit seinem neuen Design alle Blicke auf sich. Da die Lieferzeit zum Teil noch einige Wochen betragen kann, ist es noch eine echte Rarität.

3. Glamour-Faktor: Das Aluminiumgehäuse auf der Rückseite versprüht einen High Fashion Touch. Plus: Die abgeschrägte Kante des iPhone 5 wird mit einem kristallinen Diamanten geschnitten. So bekommt sie einen eleganten Glanz.

4. Opulenz-Faktor: Dank dem 4 Zoll Display kommen unsere Schnappschüsse (Top: die neue Panorama-Aufnahmen Funktion) gleich viel besser zur Geltung. Praktisch: Durch das größere Display gibt es nun auch eine zusätzliche Icon-Reihe.

5. Fliegengewicht-Faktor: Trotz hochwertiger Materialen wiegt das iPhone 5 fast nichts! Und mit einer Tiefe von nur 7,6 Millimeter macht es sich in unserer Handtasche garantiert nicht breit.

6. Wow-Faktor: Der A6-Prozessor sorgt für einen deutlichen Geschwindigkeitsschub.

So ein Investment-Piece hat natürlich auch seinen Preis: ohne Vertrag ab 679 Euro.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!