Fashion

Alexander Wang läutete auf der New York Fashion Week ein neues Zeitalter der Mode ein!

Von Linnea am Montag, 12. September 2016 um 12:17 Uhr

Und irgendwie spielte dabei seine neue Spring-/Summer-Kollektion eine Nebenrolle. Wie Mode im Jahre 2017 auszusehen hat, bewies er schon an diesem Abend…

 

Vergangenen Samstag zeigte Alexander Wang seine Kreationen und von Beginn an war nichts klassisches an der Show, denn schon Einladungskarten gab es nicht. Jeder Gast hatte einen Barcode aufs Handy zugeschickt bekommen, die dann am Eingang abgescannt wurden…

 

Ein von Romee Strijd (@romeestrijd) gepostetes Foto am

Auf den Laufsteg präsentierte er Looks, die allesamt super modern waren und die man perfekt in den Alltag einfliessen lassen kann: Flip Flops zu Abendkleidern, Feuerzeugketten, die man sich locker um den Hals hängen konnte (schließlich muss die moderne Frau immer Feuer parat haben), Morgenmäntel aus Pelz (gehts noch dekadenter?) und als wäre das nicht genug Street Couture gewesen, beendete Wang seine Show mit einer weiteren Kollektion: seinen Designs für adidas. Whoop Whoop!

 

Ein von @sunweixiaoeiaci gepostetes Foto am

Runway wird zur Party-Location

So, der Abend hätte an dieser Stelle vorbei sein können. Aber Wang ist ein Mann der Zukunft und deshalb ging seine Vision vom nächsten Jahr jetzt erst richtig los: In Sekundenschnelle verwandelte sich der Laufsteg zu einer riesigen Party-Location, die man auch als Themenpark verstehen konnte.

Ein weißer Lastwagen mit Adidas Branding diente als Pop-Up Store für die eben gezeigten Designs (die Verkäufer trugen allesamt schwarz und es wirkte alles ziemlich illegal), ein McDonalds Food Truck zauberte Burger und Fritten (die ziemlich hagerneren Models blieben davon aber irgendwie unbeeindruckt), ein Jeep konnte mit Sprühdosenfarbe angesprüht werden (What?), es gab Cocktails aus Wang Pappbechern und einen Kiosk, der zum Plündern einlud (und der schnell auch leer geräumt wurde).

Zahlreiche Celebrities feierten mit Alexander Wang

Kurz – man kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Mode wurde zum Erlebnis. Unser Fazit: normalerweise endet eine Kollektion mit dem letzten Catwalk Look. Bei Wang ist genau das der Anfang.

Übrigens konnte sich seine Show auch an den Celebrities sehen lassen: Madonna kam mit Tochter Lourdes, Pamela Anderson mit Sohn Dylan und Kylie Jenner mit Boyfriend Tigha. We LOVE!

 

Ein von Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am

Autorin: Miriam Amro