Hot Stories

Aus und vorbei: Hedi Slimane verlässt Saint Laurent!

Von Christina am Freitag, 1. April 2016 um 10:33 Uhr

Exakt vier Jahre war Hedi Slimane der Kreativchef von Yves Saint Laurent! Jetzt ist es offiziell, der Creative und Image Director verlässt das französische Modehaus!

Mit seinem Einstieg änderte Slimane den Namen der Prêt-à-porter-Linie des weltberühmten Unternehmens von Yves Saint Laurent zu Saint Laurent und verlegte den Kreativstandort von der Stadt der Liebe, Paris, mitten ins brodelnde Hollywood, Los Angeles.

François-Henri Pinault, der CEO von Kering, sagte zu dem Ausstieg Slimanes: „Wir sind Hedi Slimane sehr dankbar, er hat in den letzten vier Jahren in unserem Haus, ein ganz neues Kapitel geöffnet und den Weg für die Weiterentwicklung geebnet.“

Bei Stylight. de können Sie die Karriere von Hedi Slimane noch mal ausführlich nachlesen.