Hot Stories

Babyalarm: Bar Refaeli hat ihr erstes Kind bekommen!

Von LauraV am Freitag, 12. August 2016 um 10:14 Uhr

#OMG: Bar Refaeli hat heute Nacht ihr erstes Baby bekommen und wir könnten uns nicht mehr für das Topmodel und ihren Mann Adi Ezra freuen! Eins ist sicher - das glückliche Paar wird mit Abstand großartig in der Rolle der Eltern aufgehen und wir können uns lebhaft vorstellen, wie begeistert sie über den süßen Zuwachs sind!

Bar Refaeli (31) und Ehemann Adi Ezra (41) sind frischgebackene Eltern! Das Paar freut sich über ihr erstes gemeinsames Kind – ein gesundes Mädchen, das vergangene Nacht, am 11. August zur Welt gekommen ist. Was für schöne Nachrichten für die zwei Verliebten, die sich erst im September 2015 das Ja-Wort gegeben haben!

Großfamilie in Planung?

Vor Kurzem hatte Bar Refaeli sogar öffentlich verkündet, dass sie sich eine große Familie wünscht! Der erste Schritt in diese Richtung ist damit auf jeden Fall schon getan. Laut den Israel Channel Two Nachrichten liegt das Model im Ichilov Krankenhaus in Tel Aviv. Ihre Tochter, die auf den süßen Namen Liv hört, soll 3,18 Kilogramm wiegen.

 

Ein von Bar Refaeli (@barrefaeli) gepostetes Foto am

So schön wie das Jahr begonnen hat, geht es auch weiter

Die X-Factor Israel Moderatorin hatte ihre Schwangerschaft mit einem unfassbar erfreulichen New Year's Post verkündet. Sie teilte ein Bild auf ihrem Instagram Account von einem positiven Schwangerschaftstest und schrieb dazu “2016 is going to be like..? Happy & Healthy New Year !” Besser konnte das Jahr 2016 ja gar nicht starten. Die wunderschöne Israelin hat uns an der Schwangerschaft stets über ihre Social Media Accounts teilhaben lassen und sah auf jedem Bild einfach nur absolut umwerfend aus! Wir können kaum auf die nächstes Fotos warten – hoffentlich dann mit ihrer kleinen Prinzessin.

 

Ein von Bar Refaeli (@barrefaeli) gepostetes Foto am

 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.