Beauty

Anti-Aging: Mit diesen Dingen reduziert ihr Falten langfristig

Von Svenja am Dienstag, 21. April 2020 um 16:43 Uhr

Wir träumen von einer straffen und faltenfreien Haut, doch irgendwie erfüllt sich dieser Wunsch einfach nicht. Wir verraten euch, welche Dinge ihr täglich tun solltet, um eure Falten zu reduzieren.

Haben wir jemanden noch nie zuvor gesehen, schauen wir ihm, im besten Fall, als erstes ins Gesicht. Dieses entscheidet über den ersten Eindruck. Wo wir unsere Beine, unseren Bauch oder andere Dinge an uns auch mal gut verstecken oder kaschieren können, ist unser Gesicht immer zu sehen. Zwar können wir Make-Up tragen und damit Pickelchen und Hautunreinheiten kaschieren, was wir jedoch nicht verstecken können sind Falten. Auch wenn wir unsere kleinen Lachfältchen an den Augen mittlerweile fast lieb gewonnen haben, können wir die Falten auf der Stirn einfach nicht ausstehen. Ob wir wollen oder nicht: Sie sind immer zu sehen und wir haben keine Möglichkeit, sie unsichtbar werden zu lassen. Daher ist es umso wichtiger, ihrer Entstehung vorzubeugen, sodass wir gar nicht erst in die Situation kommen, uns unwohl zu fühlen. Wir verraten euch fünf Dinge, die ihr zukünftig jeden Tag tun solltet, um Falten zu reduzieren.

1. Benutzt die richtige Pflege

Ist unser Ziel ein faltenfreies Gesicht, sollten wir nicht allein auf Pflegeprodukte setzen, allerdings sollten wir sie auch nicht vergessen. Inhaltsstoffe wie Hyaluron oder Retinol können die Haut unterstützen und uns Jahre jünger erscheinen lassen, indem sie dem Kollagenabbau entgegenwirken. Besonders Hyaluron kann wahre Wunder wirken, da seine Moleküle sich an Wasser binden und in unserem Bindegewebe abgespeichert werden. So erscheint die Haut aufgepolstert und straffer und wird zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt. Idealerweise eignet sich beispielsweise das Hyaluron-Konzentrat von Junglück, das unser persönlicher Favorit ist.

2. Trinkt mindestens 2 Liter Wasser

Um schön und jung aussehen, müssen wir genug trinken: Dabei bedarf es keinen geheimen Schönheitselixiers, sondern lediglich Wasser. Klingt easy, ist es auch. Damit der Körper Schadstoffe aus dem Körper spülen kann, müssen wir täglich mindestens zwei Liter trinken. Als kleines Wundermittel gilt Kokoswasser: Es soll freie Radikale bekämpfen und der Haut gleichzeitig Feuchtigkeit spenden, wodurch sie elastischer wird und sich die Faltenbildung reduziert. Achtet also, besonders jetzt im Sommer, darauf, ausreichend Flüssigkeit zu euch zu nehmen.

3. Schlaft mindestens 8 Stunden

Wenn wir schlafen, nutzt unser Körper die Zeit, um sich zu regenerieren. Ausreichend zu schlafen ist für unsere Konzentration, unsere Körperfunktionen und eben auch für unser Aussehen wichtig. Schlafen wir, werden Wachstumshormone ausgeschüttet, die für die Zellerneuerung verantwortlich sind. Wenn wir unserem Körper zu wenig Schlaf gönnen, können diese Hormone nicht ausreichend ausgeschüttet werden, wodurch unsere Haut sich nicht genug regenerieren kann. Das wiederum führt zu Falten, da unsere Haut an Elastizität und Spannkraft verliert. Achtet also darauf, eurem Körper genügend Ruhe zu gönnen – nicht umsonst ist die Rede von Schönheitsschlaf.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Angelina Jolie (@angelinajolie_offiicial) am

4. Esst Antioxidantien

Wenn wir jung sind, produziert unser Körper Antioxidantiern selbst, mit zunehmendem Alter lässt diese Fähigkeit allerdings nach. Mit ihnen könnt ihr nicht nur Abnehmen, sie sind auch wichtig, da sie freie Radikale bekämpfen, die unsere Hautalterung beschleunigen und unsere Zellen schädigen. Die gute Nachricht ist, dass viele Lebensmittel die natürlichen Helfer enthalten. Sie sind beispielsweise in Beeren, allen voran Goji-Beeren, enthalten. Auch dunkle Schokolade, Nüsse und Hülsenfrüchte besitzen eine Vielzahl an Antioxidantien, sowie auch Koriander und Artischocken. Greifen wir öfters zu diesen Lebensmitteln, tun wir unserem Körper etwas Gutes und reduzieren langfristig unsere Falten.

5. Trinkt täglich eine Tasse Tee

Zusätzlich zu den zwei Litern Flüssigkeitszufuhr, die wir jeden Tag beachten sollten, reduzieren wir unsere Falten, wenn wir täglich eine Tasse Tee trinken. Hierbei ist es wichtig, nicht irgendeinen zu trinken, sondern auf grünen Tee zu setzen: Dieser enthält Flavonoide und Polyphenole, die uns gegen freie Radikale schützen. Die Zellen werden somit in ihrer Erneuerung unterstützt und revitalisiert. Trinken wir täglich grünen Tee, unterstützen wir unsere Haut, vorhandene Falten zu bekämpfen und neuen vorzubeugen.

Das interessiert euch sicher ebenfalls:

Beauty: Diese Angewohnheiten solltet ihr auch nach der Quarantäne beibehalten

Make-Up: Diese Concealer-Fehler betonen eure Augenringe