Beauty

Anti-Aging-Serum für Frauen ab 60: Dieses Produkt von L'Oréal Paris glättet Falten effektiv

Von Marvena.Ratsch am Donnerstag, 15. Oktober 2020 um 12:32 Uhr

Linien und Falten auf der Stirn, unter den Augen und um den Mund lassen sich mit zunehmendem Alter einfach nicht vermeiden, doch wir haben nun ein Serum entdeckt, dank dem alle Ladies in den 60ern die Uhr ein wenig zurückdrehen können.

Während in unseren 20ern noch weit und breit keine Spur von Linien oder Falten in unserem Gesicht zu erkennen war, sieht es einige Jahrzehnte doch schon ein wenig anders aus. Bereits in den 40ern beginnt der sichtbare Alterungsprozess der Haut und in den 60ern zieren dann Fältchen, für die sich keine Frau schämen zu braucht(!), das gesamte Gesicht – auf der Stirn, unter den Augen und um den Mund. Das liegt vor allem daran, dass die Feuchtigkeitsspeicher der Haut nicht mehr so aufnahmefähig sind und gleichzeitig die Aktivität der Kollagenbildung stetig nachlässt, was wiederum dazu führt, dass der Teint seine Spannkraft verliert und nicht mehr so prall erscheint. Allerdings können wir mit dem richtigen Lebensstil die Zeichen der Zeit ein wenig mindern. Dazu gehört natürlich nicht nur eine gesunde Ernährung und ausreichendes Trinken, auch mithilfe der richtigen Beautyroutine wird der Teint sichtbar verjüngt und erhält seine Leuchtkraft wieder. Und genau hier setzen wir nun an, denn wir haben ein Serum ausfindig gemacht, welches perfekt auf die Bedürfnisse reifer Haut abgestimmt ist und Falten effektiv mindert sowie einen strahlenden Glow beschert.✨

Hier findet ihr weitere Tipps für die richtige Hautpflege:

Dieses Serum lieben alle Frauen ab 60 für einen jugendlichen Teint

Je älter wir werden, desto wichtiger ist es, die Pflege auf den Teint abzustimmen. Damit Falten geglättet werden, reicht in den 60ern nicht mehr nur eine herkömmliche Tagescreme aus, es müssen intensive Treatments her, die nicht nur oberflächlich wirken, sondern auch in die tieferen Hautschichten eindringen, dort die Hyaluronspeicher auffüllen und die Bildung von Kollagen anregen. Ein Serum ist da ein perfekter Begleiter für den Alltag, da dessen leichte Textur, direkt nach der Reinigung aufgetragen, ideal von der Haut aufgenommen werden kann. Als besonders wirksam hat sich das "Age Perfect reparierende Serum" für trockene und reife Haut von L'Oréal Paris, welches ihr euch über Amazon für knapp 12 Euro direkt nach Hause liefern lassen könnt, bewährt. Das Geheimnis verbirgt sich hinter den reichhaltigen Inhaltsstoffen, denn die Kombination aus wertvollem Manukahonig und Calcium B5 stärkt den Teint, indem er ihn mit einer Extraportion Feuchtigkeit versorgt und die Zellen vor dem Alterungsprozess schützt. In diesem Zusammenhang wird zudem das Kollagennetz der Haut gekräftigt, sodass diese bei regelmäßiger Nutzung glatt und geschmeidig wird – und das langfristig.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von L'Oréal Paris Official (@lorealparis) am

Doch nicht nur wir sind vollends überzeugt, auch andere Kundinnen schwärmen von diesem Serum und dessen Wirkung. So sind in den Rezensionen bei Amazon beispielsweise Bewertungen wie: "Sehr angenehm auf der Haut. Zieht gut ein und schmiert nicht. Der Geruch ist auch angenehm. Ich hab das Gefühl, dieses Serum tut meiner Haut gut", oder "Das Serum riecht unaufdringlich, aber leicht süß. Es hat eine gelbliche Farbe, lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Es fühlt sich auf der Haut angenehm an und hinterlässt einen zarten Teint. Abends und morgens angewendet wird die Haut spürbar zarter und Fältchen werden geglättet.", zu finden. Bei so viel positivem Feedback braucht man doch nicht mehr lange zu überlegen!

Doch aufgepasst: Ein Serum ersetzt auf keinen Fall die herkömmliche Tagescreme, die als eine Art Schutzmantel für die Haut funktioniert. Daher sollte diese auch auf jeden Fall weiterhin zur täglichen Routine gehören. Aus der Serie "Age Perfect" von L'Oréal Paris gibt es unter anderem auch eine Creme mit Manukahonig, mit der ihr den Effekt des Serums noch einmal verstärken könnt. Dank dieser Pflege-Kombi sieht man euch schließlich kein bisschen die 60 Jahre an!

Weitere Beauty-News, die ihr nicht verpassen dürft:

Themen