Beauty

Nagellack: Die schönsten Trendfarben für den Herbst

Von Jenny am Mittwoch, 10. Oktober 2018 um 17:35 Uhr

Ihr wollt jetzt schon wissen, welche Farben im Herbst 2018 auf den Nägeln total angesagt sein werden? Wir haben die heißesten Nageltrends für die kommende Saison für euch zusammengestellt.

Die neue Saison hält nicht nur in Sachen Fashion unzählige Trends, wie Animal-Print, Karomuster oder lässige Trenchcoats, für uns bereit, auch im Hinblick auf unsere Beauty-Routine gibt es einige Neuheiten. Und die sind mindestens genauso wichtig, denn beispielsweise frisch lackierte Nägel in stylischen Nuancen sorgen für mehr Eleganz bei unseren Looks und sind ein echter Hingucker. Welche Nagellacke in diesem Herbst die angesagtesten sind und dafür sorgen, dass ihr in der goldenen Jahreszeit bis in die Fingerspitzen top gestylt seid, haben wir für euch zusammengestellt...

1. Orange

Dass wir in diesem Herbst insbesondere an sämtlichen Shades in Orange nicht vorbeikommen, sollte keinem entgangen sein. Kräftige und warme Nuancen erinnern uns jetzt schon an einen herbstlichen Laubwald. Wer es lieber etwas dezenter mag, der setzt einfach auf softes Peach oder zartes Apricot.

2. Rot

Wenn wir an einen herbstlichen Look denken, darf eines sicher nicht fehlen: der rote Nagellack! Der allseits beliebte Klassiker ziert auch in dieser Saison wieder unsere Nägel und ist super elegant und sexy. Für den Herbst 2018 gilt übrigens, je dunkler die Nuance, desto stylischer.

 

Ein Beitrag geteilt von OPI (@opi) am

3. Olive und Grün

Eine weitere Nuance, die quasi nach Indian Summer ruft, ist ein sattes Grün. Egal ob als Olive oder dunkle Nuance, die Farbe wirkt – wie auch Rottöne – super seriös und ist ein echter Hingucker für den Alltag. Wem das noch nicht reicht, der wählt einfach Shades, die einzelne Glitzerpartikel beinhalten und setzt damit ein Fashion-Statement.

 

Ein Beitrag geteilt von OPI (@opi) am

4. Nude

Wenn eine Nuance wirklich in jeder Lebenslage funktioniert und elegant aussieht, dann ist es Nude. Auch Herzogin Meghan würde das mit Sicherheit bestätigen, denn diesen Lack darf selbst sie auf offiziellen Anlässen tragen, während ansonsten ein striktes Verbot gegenüber dem Beauty-Produkt herrscht.

5. Glitzernd und metallisch

Zum Ende der goldenen Jahreszeit darf es gerne glitzern und blinken. Zusammen mit dem allgemeinen Hype auf schimmernde Produkte wie Highlighter und Co. dürfen wir bis in die Fingerspitzen glänzen. Heidi Klums Nageldesigner Tom Bachnik hat für die Luxusvariante sogar mit echten Swarovski-Kristallen gearbeitet. Wer sich diesen Luxus nicht leisten möchte, der greift zu glänzenden Nuancen oder streut einfach auf den noch feuchten Nagellack kleine Partikel und fixiert diese mit einem Überlack. ✨

 

Ein Beitrag geteilt von OPI (@opi) am

Noch mehr Trends für die kommende Herbst-Saison findet ihr hier:

Jeanshemden: Das sind die coolsten Modelle für den Übergang in den Herbst

Rock-Trends: Diese angesagten Modelle tragen wir im Herbst

Mantel-Trends: Diese angesagten Modelle tragen wir im Herbst