Beauty

Diese Augenbrauenform lässt dich sofort älter wirken

Von Silky am Dienstag, 12. Januar 2021 um 12:15 Uhr

Du willst dich einige Jahre jünger schummeln? Dann solltest du auf jeden Fall diese Augenbrauenform vermeiden, denn diese lässt dich im Nu älter aussehen…

Mit dem Alter ändern sich so einige Sachen in unserem Leben. Unser Geschmack in Sachen Mode bekommt zum einen ein Update, da wir mit der Zeit immer mehr wissen, was uns steht und was nicht. Auf dem Speiseplan stehen eventuell andere Lebensmittel als mit Mitte 20, aber auch in Sachen Beauty kommen neue Produkte dazu. Denn je älter wir werden, umso mehr Falten und Linien machen sich auf unserem Gesicht bemerkbar. Um diesen den Kampf anzusagen, setzen wir bereits auf besondere Anti-Aging-Seren und Cremes. Doch es gibt eine weitere Sache, auf die wir achten sollten, wollen wir stets jung und frisch wirken: die richtige Augenbrauenform. Es gibt nämlich tatsächlich eine bestimmte Shape, die uns leider einige Jahre älter wirken lässt. Welche das ist und auf was für eine Form wir stattdessen setzen sollten, decken wir nun auf.

Hier gibt es mehr zum Thema "Augenbrauen":

Mit dieser Augenbrauenform wirst du älter eingeschätzt

Dünn, buschig, rund, eckig, wenn es um Augenbrauen geht, sind wir in den vergangenen Jahren immer wieder auf neue Trends und Looks gestoßen. Während wir in unserer Jugend vieles ausprobiert haben, sollten wir uns spätestens ab Ende 30 für eine Shape entscheiden, die nicht nur unseren Gesichtszügen schmeichelt, sondern auch jünger wirken lässt. Damit dies gelingt, ist es wichtig zu wissen, dass zu dünn gezupfte und stark geformte Brows uns einige Jahre dazu schummeln, sodass wir älter eingeschätzt werden, als wir es eigentlich sind. Sind die Härchen zu schmal, erinnert der Look an Damen, die bereits an Haarverlust aufgrund ihres hohen Alters leiden und ist der Augenbrauenbogen zu eckig geformt, erscheinen die restlichen Gesichtszüge ebenfalls kantiger und härter. So wird auch der Fokus stark auf Linien und Falten gelenkt. Um den gegenteiligen Effekt zu erzielen, solltest du sie also ruhig etwas buschiger tragen und keinen zu akkuraten Bogen formen. Stars wie Cara Delevingne oder Shay Mitchell kennen diesen Trick bereits und sind daher stets mit vollen oder bushy Brows zu sehen. 

Falls du dir längere Härchen wünschst, solltest du jeden Abend etwas Rizinusöl, welches du über Amazon für ca. 9 Euro kaufen kannst, in die Brauen einmassieren. Das Öl versorgt die Augenbrauen mit genügend Feuchtigkeit und kurbelt das Haarwachstum an. Etwas Geduld musst du bei diesem Prozess zwar mitbringen, dafür lohnt sich das Ergebnis alle Male.🙌🏻

 

Diese Beauty-Themen könnten dich auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen