Beauty

90ies Vibes: Diese neuen Masken sehen aus wie Power Rangers

Von julia.mattyhse am Montag, 27. März 2017 um 16:29 Uhr

90ies Kids aufgepasst! Mit diesen Masken könnt ihr euch wie echte Superheldinnen fühlen und eurer Haut sogar was Gutes tun.

Seit ein paar Tagen kämpfen die Power Rangers wieder auf der Leinwand und ja, auch wir werden uns das nicht entgehen lassen, immerhin ist das ein echter Throwback in unsere Kindheit (lang ist's her)! Nachdem Hailey Baldwin und Ashley Benson die Power Ranger Shirts in die High-Fashion Welt gebracht haben, kommt jetzt der nächste Trend: Gesichtsmasken im Stil der Superheroes.

 

Ein Beitrag geteilt von Kith (@kith) am

GlamGlow, ein Kosmetiklabel aus Hollywood, hat Power Rangers Masken gelauncht, und lässt uns damit schon fast ein bisschen nostalgisch werden. Laut des Beauty-Brand ist die neue Gesichtspflege teil der "GravityMud" Linie, die sich so anhört, als könnten sogar wir damit echte Superheldinnen werden – oder zumindest unsere Haut.

 

Ein Beitrag geteilt von GLAMGLOW (@glamglow) am

Superheldin unserer Haut

Die neue Pflege soll es in zwei Farben, Gold und Grün, geben – eine Hommage an das Bad Girl des Films, Rita Repulsa. Benannt sind sie nach Rita und ihrem Monster Goldar und auch die Verpackung ist ein echter Hingucker, mit dem Filmlogo und dem typischen Power Rangers Blitz. Es ist nicht das erste Mal, dass GlamGlow unser Gesicht zum Glänzen bringt: schon vergangenes Jahr haben sie ein blaues Treatment gelauncht, das von der Videospielfigur Sonic Blue inspiriert war.

 

Ein Beitrag geteilt von GLAMGLOW (@glamglow) am

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es aber: Wir müssen noch bis September diesen Jahres warten, bis wir uns wie ein echter Power Ranger fühlen können.

Themen
Superheldin,