Beauty

Das sind die schönsten Nagel-Trends für die Festtage!

Von Linnea am Montag, 21. November 2016 um 15:45 Uhr

Wir haben uns umgesehen und festliche Nagel-Trends für die Weihnachtszeit entdeckt, die ihr jetzt unbedingt ausprobieren müsst…

Okay Girls, gaaanz tief durchatmen, denn wir haben uns umgeschaut und festliche Looks für eure Nägel gefunden, die wir euch auf keinen Fall vorenthalten können. Sie sind nämlich nicht nur suuuper easy, sondern auch noch echte Eyecatcher. Damit funkeln wir die gesamte Saison hindurch, versprochen!

 

Ein von Paintbox (@paintboxnails) gepostetes Foto am

Okay, wir sind offiziell angekommen. Im Nagel-Himmel! Weiße Weihnacht tragen wir dieses Jahr nämlich vor allem auf unseren Fingern. Für den besonderen Hingucker zwei goldene Wellen malen. Kleiner Tipp: Funktioniert natürlich auch mit einem silbernen Shade!

Haaach, wir sind ganz verliebt! Und zwar in diese French Nails mit Funkel-Update. Einfach die Nagelspitze weiß lackieren, einen Klarlack drüber geben und die eine Hälfte mit goldenem oder silbernen Glitzerpartikeln bestäuben.

Alle, die keinen Weihnachtsbaum am Start haben sollten jetzt aufpassen: Mit diesem Trick verpasst ihr euren Nägeln nämlich einen zauberhaften Tannenbaum. Einen roten Ton für die Grundierung nutzen, anschließend trocknen lassen, eine Spitze abkleben und mit goldenem Lack drüber gehen. Merry Christmas!

Wer sagt, das Marmor nur als Tischplatte instagrammable ist? Richtig, keiner! Deshalb lackieren wir jetzt unsere Finger im Marble-Trend und setzen den Halbmond mit Gold in Szene…

Bunte Weihnacht? Yes, please! Einfach einen rosafarbenen Lack als Grundierung verwenden, bunte Sterne mit Nagelkleber fixieren und einen klaren Topcoat drüber geben.

 

Ein von Paintbox (@paintboxnails) gepostetes Foto am

Wir sind ganz verrückt nach rot/weißen Looks! Deshalb zaubern wir uns sofort diesen Weihnachtslook mit rotem und weißem Lack.

 

Ein von Tracylee (@luxebytracylee) gepostetes Foto am

Weniger ist mehr: Dieser Trend schimmert wundervoll filigran! Am Besten die Nägel sauber feilen, mit einem klaren Lack grundieren und anschließend mit einem glitzernden Shade, der einen dünnen Pinsel hat, den Rand verzieren.

 

Ein von Paintbox (@paintboxnails) gepostetes Foto am

Gold- und Silbernuancen stehen diesen Winter gaaanz weit oben im Beauty-Kurs! Und so easy geht‘s: Die Nägel feilen, polieren und anschließend sauber lackieren. Dazu müssen wir nichts mehr sagen, oder?! We LOVE!

 

Ein von Paintbox (@paintboxnails) gepostetes Foto am

Echte Beauty-Lover müssen Pastelltöne mit Glitzerpartikeln kombinieren! Dazu einfach die Nuance eurer Wahl als Unterlack verwenden, trocknen lassen, den Halbmond abkleben und einen funkelnden Shade als Topping verwenden.

MerkenMerken