Beauty

L‘Oréal Paris x Balmain: So heiß ist die Kampagne zu den Lippenstiften des Jahres

Von Martyna am Dienstag, 22. August 2017 um 16:40 Uhr

L‘Oréal Paris und Balmain haben gemeinsam die schönsten Lippenstifte ever kreiert…

Der September wird schön! Nicht nur, weil dann endlich wieder Fashion Weeks in Mailand, London, New York und auch Paris stattfinden, sondern auch, weil im Rahmen der letzteren die wohl am meisten herbeigesehnte Kollaboration des Jahres gelauncht wird. 🙋 Wer nun denkt, dass es um die neue Gastdesigner-Kooperation von H&M geht, der hat weit gefehlt, denn wir sprechen natürlich von Lippenstiften. Genauer gesagt von DEN Must-haves, die in den Drogerie-Filialen ähnlich lange Schlangen und mindestens genauso viele Panikattacken verursachen werden, wie wenn das schwedische Modehaus Designerfashion zu Highstreet-Preisen anbietet: L‘Oréal Paris x Balmain. 🔥

L‘Oréal Paris x Balmain setzt auf Vielfalt 

Eine Sneak-Peak, sowie einen ersten Blick auf die verschiedenen Farben der dekadent aussehenden, limitierten Edition, haben wir ja bereits hier zu sehen bekommen und können uns seither nicht entscheiden, welche der 12 Must-haves wir definitiv shoppen werden. Ach, was für ein Blödsinn, natürlich wandern gleich alle Lippies in den Einkaufskorb, auch wenn manche Shades eine echte Mutprobe darstellen. Mit grünen Mündern ins Office zu gehen, können wir uns zwar nicht so ganz vorstellen, aber für die nächste "Bad Taste"-Party oder das bald anstehende Halloween-Fest sind die untypischen Nuancen perfekt. Doch auch für Frauen die sanftere Töne bevorzugen, sind gleich mehrere Shades dabei. 💕

Olivier Rousteing: Kim Kardashians Freund macht nun Lippenstifte

 

Wie diese auf den Mündern von Supermodels wie Luma Gothe und Doutzen Kroess aussehen, zeigt die frisch veröffentlichte Kampagne der L‘Oréal-Gang. Vor der Skyline von Paris, mit dem Eifelturm im Hintergrund, sieht man die selbstbewussten Girls (natürlich allesamt in den Traumroben von Balmain gekleidet) auf die Kamera zugehen, Designer Olivier Rousteing allen voran. Der gute Freund von Kim Kardashian freut sich jetzt schon auf den Launch und sagte zum Projekt gegenüber WWD: "L‘Oréal Paris und Balmain verbindet dieselbe Vision von Weiblichkeit und dasselbe Ziel, Frauen zu bestärken und ihnen diverse Wege aufzuzeigen, sich auszudrücken und zu präsentieren.“ Es wird definitiv deutlich, dass die Brands mit ihrer Zusammenarbeit auf Vielfalt setzen, denn man sieht Ladies mit Wurzeln aus der ganzen Welt auf dem Bild, das mit dem Satz "Zusammen sind wir unbesiegbar" geschmückt wurde: Neelam Gill ist ein britisch-indisches Model, Maria Borges kommt aus Angola, Ysaunny Brito wurde in der Dominikanischen Republik geboren, Grace Bol stammt aus dem Südsudan und Cindy Bruna wuchs zwar in Frankreich auf, hat jedoch kongolesische und italienische Vorfahren. Bravo! ❤️👏

Die Kollektion wird, natürlich in limitierter Zahl, ab Anfang September 2017 erhältlich sein.

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.