Beauty

Pinterest: Neues Beauty-Feature für die perfekte Inspiration

Von Anna-Lisa am Montag, 30. April 2018 um 15:50 Uhr

Rouge im blassen Pfirsichton, leuchtend gelber Lidschatten oder kräftiger roter Lippenstift – Beautytrends gibt es viele, aber passen sie überhaupt zu unserem Hautton? Dank Pinterest wissen wir bald mehr!

Ein Event, eine Hochzeit oder eine super heiße Party steht an? Ab zu Pinterest für die beste Inspiration in Sachen Make-Up, Styling und Outfit! Über 200 Millionen Nutzer hat das Social Network monatlich und die pinnen, was das Zeug hält. Besonders beliebt bei uns Ladies sind natürlich Make-up-Anfragen. Ein neuer Lippenstift, das beste Puder für die Augenbrauen oder ein schöner Eyeshadow gesucht? Bei Pinterest werden wir fündig – oder können uns zumindest bestens inspirieren lassen. Doch was nützen uns die angesagtesten Shades, wenn sie gar nicht zu unserem Hautton passen? Pinterest hat unsere Gebete erhört und präsentiert ein neues Beauty-Feature, das unsere Schminkroutine revolutioniert!

Pinterest launcht neues Feature

Pinterest hat herausgefunden, dass es für einige Nutzer schwerer ist, die passenden Inhalte zu finden. Dementsprechend hat der Konzern ein Feature im Bereich Beauty vorgestellt, mit dem der jeweilige Nutzer seinen Hautton auswählen kann und dann ausschließlich passende Postings erhält. 

Wir haben von Nutzern gehört, dass es nicht immer einfach ist, die relevantesten unter den acht Milliarden Beauty- und Haar-Pins auf unserer Seite zu finden. Darum testen wir ein Feature, das es ermöglicht, die Suchergebnisse mittels des Hauttons anzupassen,

heißt es in der Pressemitteilung.

Wie sieht das neue Feature aus?

Das neue Gadget, das uns die perfekt zu unserem Typ passende Beauty-Inspo liefern soll, befindet sich oberhalb der Suchergebnisse auf der linken Seite. Hier sieht man vier Kreise, die jeweils verschiedene Hauttöne beinhalten. Von besonders hell bis dunkel sind insgesamt 16 verschiedene Shades enthalten. Hier soll sich jede beautyaffine Nutzerin wiederfinden. Wählt man nun eine Range aus, verschwinden alle nicht passenden Pins zum Thema. So sollen wir noch schneller und noch genauer das finden, was wir suchen.

Bisher ist das neue Beauty-Tool nur in den USA verfügbar, aber wir sind sicher, dass wir auch bald in Deutschland in den Genuss kommen. Und dann hätte die ewige Suche nach passenden Bildern endlich ein Ende. We like! 👏💕

Du bist eine echte Beautynista? Hier findest du noch mehr Artikel, die dich interessieren könnten!

Benefit: Mit dem "Bold is Beautiful"-Projekt unterstützt das Kosmetik-Label Frauen und Mädchen

Beauty-Lieblinge der Woche: Must-haves im April

Trend-Haarfarbe 2018: Hier sind 5 Tipps für das perfekte Peach-Hair!

Themen