Beauty

Pop-up Kylie: Kardashian-Schwester eröffnet ersten Make-up Store

Von Martyna am Mittwoch, 9. November 2016 um 14:48 Uhr

Während Kim Kardashian immer noch die Öffentlichkeit scheut, muss das Imperium der berühmtesten Familie der Welt weiter geführt werden. Dies tut jetzt Sprössling Kylie Jenner, indem sie ihre Make-Up-Marke nicht mehr ausschließlich Online an die Frau und den Mann bringen möchte. 

Das Kardashian-Imperium wächst: Per Instagram hat Kylie Jenner angekündigt, dass sie an einem eigenen Geschäft für "Kylie Cosmetics" arbeitet. 

Kylie Jenner nimmt sich ein Beispiel am Geschäftssinn ihrer Schwester Kim Kardashian

 

Soon. @kyliecosmetics

Ein von Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am

Gerade erst launchte das Küken des Clans die erste Kooperation mit ihrer Schwester Khloé und jetzt gibt es schon wieder News von der kleinen Geschäftsfrau. Wann und wo der Store eröffnet wird hat die 19-Jährige noch nicht bekannt gegeben. Lediglich ein "Soon" als Bildunterschrift verrät, dass die Amerikaner schon bald Kyshadow und das legendäre Lip Kit live und in Farbe im Store testen und kaufen können. In einem zweiten Post schreibt sie, dass sie sich sehr freut mit ihren Fans teilen zu dürfen woran sie bereits seit langer Zeit arbeitet. Und noch eine Info gibt sie: alles sei "100% Kylie"! 

 

Ein von Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am

Wir sind gespannt wann Kylie den Weg über den großen Teich wagt und ihre Linie auch bei uns in Deutschland erhältlich sein wird.