Beauty

Rose-Quartz-Nails: Wir wollen sie sofort!

Von julia.mattyhse am Dienstag, 2. Mai 2017 um 17:04 Uhr

Bye bye, Marmor-Nails! Unsere Nägel bekommen ein edles Make-over, der neueste Trend auf Instagram ist Rosenquarz-Optik.

Aufgepasst Mädels, es wird Zeit für eine neue Maniküre. Nach den Marble-Nails kommen jetzt Rosen-Quartz-Nails dran. Der neue Trend ist inspiriert von dem gleichnamigen Mineral, das mit seiner milchig-trübigen Färbung perfekt zum Frühling passt. Der Look steht nicht nur jedem, das Beste ist, ihr könnt ihn ganz easy zu Hause selber machen. Wir sind im Nailart-Heaven!

Rose-Quartz-Nails – so geht's

Für die Rose-Quartz-Nails braucht ihr insgesamt vier Nagellacke: zwei unterschiedliche Rosa-Töne, eine milchige Farbe für die Linien und einen transparenten Topcoat. Um das Muster so realistisch wie möglich zu zeichnen, solltet ihr euch am besten zwei unterschiedliche Nailart-Pinsel besorgen, einen dicken und einen ganz feinen und schon könnt ihr loslegen:

1. Basecoat

Zuerst wählt ihr einen rosafarbenen Lack und tragt diesen wie gewohnt auf eure Nägel auf, eine Schicht reicht hier schon.

2. Muster zeichnen

 

Ein Beitrag geteilt von Stacy Nguyen (@st8cy) am

Jetzt kommt der schwierige Part: mit einem dünnen Nailart-Pinsel und einem milchigen Ton zieht ihr feine Linien – die müssen nicht perfekt gerade sein, da sie inspiriert von dem Muster im Rosenquarz sind. Nun verwischt ihr die diese vorsichtig mit einem etwas breiteren Pinsel, jedoch so, dass die Linie noch zu erkennen ist. 

3. Zweite Schicht Farbe

 

Ein Beitrag geteilt von leslieannng (@leslieannng) am

Sobald der Nagellack trocken ist, geht ihr erneut mit einem hellem rosa Ton drüber um anschließend nochmals Linien aufzutragen. Dadurch wird der Look noch realistischer und sieht dem schönen Mineral zum verwechseln ähnlich.

4. Topcoat

Wenn der weiße und rosafarbene Lack getrocknet ist, folgt zum Schluss nur noch der transparente Topcoat und fertig ist der Trend.

Wer sich jetzt immer noch nicht an den die Nägel traut, dem hilft dieses Step-by-Step Tutorial weiter. 💅🏻🌷

Themen