Beauty

Beauty-Trend 2021: Diese Anti-Aging-Creme von Origins ist die beste Pflege für Frauen ab 40

Von Julika am Freitag, 3. September 2021 um 17:36 Uhr

Du bist auf der Suche nach einem Produkt, das Falten und Linien natürlich entgegenwirkt und dir gleichzietig einen tollen Glow verschafft? Wir haben eine Creme entdeckt, die genau das verspricht und laut Dermatologe das beste Mittel gegen Alterserscheinungen ab 40 ist...

Hach, wie schön ist die Vorstellung ewig jung und straff zu sein. Doch die Realität sieht meist doch etwas anders aus, denn die Natur lässt uns nur allzu gerne ab einem gewissen Alter im Stich. Plötzlich müssen wir uns mit Erwachsenenakne oder Falten herumschlagen. Während die meisten Frauen sich in ihren 30ern noch ein wenig um das Thema herumschummeln konnten, ist es mit 40 definitiv angebracht eine gute Anti-Aging-Pflege zur Hand zu haben Mit Ende 30 oder Anfang 40 nimmt die natürliche Kollagenproduktion der Haut nämlich immer weiter ab und die Zellerneuerung verläuft zunehmend langsamer. Ab diesem Zeitpunkt sind daher nicht mehr allein die Gene, sondern auch die richtige Gesichtspflege die Grundlage für einen strahlenden und faltenfreien Teint. Falls du schon lange auf der Suche nach dem perfekten Produkt bist, dann kannst du jetzt beruhigt ausamten. Ein US-Dermatologe hat nun verraten, welches das wohl beste Anti-Aging-Mittel für Frauen ab 40 ist.

Hier gibt es noch mehr angesagte Beauty-Produkte:

Der Energy-Boosting Tinted Moisturizer tönt und mildert Falten ab 40

Die richtige Tagespflege kann diverse Alterungsprozesse ausbremsen, indem sie deine Haut mit allem versorgt, was sie zum Strahlen braucht. Dafür müssen jedoch laut Dermatologe Dr. Josh Axe einige ganz bestimmte Inhaltsstoffe darin enthalten sein. Da es faltiger Haut meist an Feuchtigkeit und folglich Spannkraft fehlt, benötigt sie Stoffe, die "das Zellwachstum anregen, die Kollagenproduktion ankurbeln und vor allem einer Schädigung durch freie Radikale vorbeugen". Welche Zutaten das können? Besonders effektiv sind Mandelöl und Shea Butter, die der Haut extra viel Feuchtigkeit schenken, sowie die Samwurzel "Ginseng". Ihre sekundären Pflanzenstoffe sorgen dafür, dass die Hautzellen besser mit Sauerstoff versorgt werden und die Kollagenbildung erneut angefacht wird. Aus diesem Grund ist der "Energy-Boosting Tinted Moisturizer" von Origins, den es ab ca. 32 Euro auf Amazon zu kaufen gibt, laut Expertenmeinung ein ideales Anti-Aging-Mittel. Die Creme polstert trockene Haut nach und nach auf, schützt sie vor UV-Strahlen und hilft dabei, feine Linien zu mildern. Auch ein fahler Teint, eine weitere Begleiterscheinung des Alterungsprozesses ab 40, gehört mit diesem Produkt der Vergessenheit an und deine Haut bekommt ihren frischen Glow zurück.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Origins (@origins) am

 

So wendest du die Creme von Orgins richtig an

 

Übrigens: Auch wenn du vom Glück gesegnet bist und noch mit 40 keine Fältchen entdecken kannst, präventives Eincremen lohnt sich! So kannst du nämliche deine guten Ressourcen noch ein wenig schonen und die Hautbarriere kräftigen. Insbesondere Frauen mit öliger Haut, erleben aufgrund der übermäßigen Talgproduktion die Hautalterung nicht selten erst etwas später und werden dann von kleinen Linien bitter überrascht. Der Vorteil an der Orgins-Creme ist nämlich, dass es sich hierbei um ein Produkt für trockene Haut handelt, weshalb auch fettige Haut unter ihr nicht leidet. Damit der Wirkstoff des Feuchtigkeitspenders, der im Übrigen vegan ist, auch tieferliegende Hautschichten stimuliert und seine volle Kraft Anti-Aging-Power entfalten kann, solltest du unbedingt eine Walnussgröße jeden Morgen in die Haut einmassieren. Wandere hier beim Auftragen von unten nach oben, so kannst du schlaffen Gesichtszügen nämlich ebenfalls etwas entgegenwirken und deinem Gesicht mit der zarten Farbe einen natürlich gebräunten Glow geben.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: