Beauty

Beautystories: Vicky Heiler verrät ihre 5 Beauty-Must-Haves

Von Susan am Montag, 19. Mai 2014 um 15:54 Uhr

Bei anderen in das Make-Up-Täschchen schauen? Unbezahlbar! Vor allem, wenn es die Bag einer Beauty Bloggerin ist...

Bloggerin Vicky Heiler schreibt nicht nur auf Bikinis & Passports, sondern verrät auch auf "beautystories" als Gastbloggerin ihre Make-up Tipps - "beautystories"? Das ist der neue Blog von Douglas, auf dem Bettina, Kristin, Michelle und Ulla ganz persönlich über die neusten Beauty-Trends und Events berichten. Unterstützt werden sie von Gastautorinnen wie Vicky. Und von ihr bekommen wir heute exklusive Beauty-Einblicke! 

Wir durften nämlich einen Blick in die Beauty Bag der Bloggerin werfen (Neugierde befriedigen - check!) und Vicky hat uns gleich auch noch Infos zu ihren Beauty-Lovelies gegeben.

1. BB Cream statt Make-up

Vicky liebt die BB Cream von Kiehl's - „Da ich viele Sommersprossen habe mag ich die meisten Foundations nicht, da sie mir zu deckend sind. Die BB Cream spendet Feuchtigkeit, hat SPF 50 und deckt gerade richtig."

2. Shampoo-Liebe

Auf den Kopf kommt bei der Bloggerin Kérastase Bain Oleo Relax Shampoo - sie schwört für ihr dickes Haar seit Jahren auf das Shampoo.

3. Lippen anmalen?

Der Art Stick in "Electric Pink" von Bobbi Brown hat Überzeugungsarbeit geleistet: „Ich trage eigentlich sehr selten Farbe auf den Lippen (meistens nur Lipbalm), doch mit dem Art Stick machen pinke Lippen richtig Spaß."

4. Nie mehr Wuschel-Mähne

Vicky Heiler schwört auf den Tangle Teezer („Die beste Bürste überhaupt! Es reisst beim Kämmen nie und die Haare werden so samtig weich.")

5. Hey Mama! Bahama Mama

"Bahama Mama" von Essie ist sogar zum Signature-Lack der Bloggerin geworden. Nicht schlecht! Nachkauf-Garantie - Vicky ist schon beim dritten Fläschchen.