Beauty

Retinol-Serum: Das beste Drogerieprodukt, das Falten reduziert

Von Jenny am Freitag, 5. Februar 2021 um 13:15 Uhr

In der Drogerie lassen sich so manche Schätze ausfindig machen. So auch ein günstiges Retinol-Serum, welches sich als wundersame Anti-Aging-Waffe im Kampf gegen Falten entpuppt.

Ein jugendlich strahlender Teint ist für viele Frauen ein großer Wunsch. Da sich ein solcher insbesondere mit bestimmten Inhaltsstoffen erreichen lässt, lassen wir unseren Blick immer wieder schweifen, um die besten Anti-Aging-Waffen zu entdecken. Diese müssen nicht unbedingt Hunderte von Euros kosten, um eine effektive Wirkung zu erzielen, sondern können auch für einen günstigen Preis in den Regalen von Rossmann, dm und Co. auf uns warten. Eines dieser Produkte ist ein hochwirksames Retinol-Serum – ein Wirkstoff, welcher schon längst als ein solcher gegen die Hautalterung bekannt ist. Er reduziert nämlich nicht nur Falten, sondern wirkt auch als Schutz vor freien Radikalen und stärkt den Aufbau der Hautstruktur. Unseren Drogerie-Favoriten für kleines Geld und seine Besonderheiten stellen wir euch nun vor.

Weitere Beauty-Themen findet ihr hier: 

Dieses Retionol-Serum ist unser Drogerie-Liebling

Wer auf der Suche nach einem Anti-Falten-Wunder ist, welches ersten Anzeichen der Hautalterung entgegenwirkt sowie für reife Haut bestimmt ist, der ist mit dem "renew today" Retinol-Serum von Nø Cosmetics, welches ihr für 17 Euro direkt nach Hause bestellen könnt, bestens bedient. Die Mixtur aus Vitamin A und hochverträglichem zwei-prozentiges Retinoid in Verbindung mit Phyto-Squalan bringen die Haut zum Strahlen und ermöglichen eine besondere Verträglichkeit. Inhaltsstoffe wie Jojobaöl und Karottenextrakt runden die besondere Pflege, die uns ein straffes und weiches Hautbild verschafft, noch einmal ab. Dabei folgt Nø Cosmetics übrigens dem Mantra der Clean Beauty und so ist das Produkt frei von Mineralölen, Silikonen, Parabenen und außerdem vegan. Bei der Anwendung des Serums solltet ihr aber vor allem darauf achten, dass ihr wenige Tropfen abends unter eure Nachtcreme verwendet und zudem am folgenden Tag einen Lichtschutzfaktor von (!) mindestens 30 auftragt. Zu Beginn reicht es, das Retinol-Serum einmal die Woche zu verwenden – anschließend kann sich gerne auf bis zu dreimal wöchentlich gesteigert werden. 

Diese Beauty-News dürft ihr nicht verpassen: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen