Beauty

Charity-Cream: Sonderedition Kiehl’s Ultra Facial Cream

Von GRAZIA am Mittwoch, 18. Mai 2011 um 18:29 Uhr

In Deutschland leben 2,5 Millionen Minderjährige unter der Armutsgrenze – schwer vorstellbar für uns, aber leider wahr. Zeit etwas zu tun: Zum Beispiel indem wir eine der Kiehl's Ultra Facial Creams kaufen und so an „Die Arche“ spenden.

Ein schönes Dach überm Kopf, ein warmes Mittagessen, tolles Spielzeug und zum Einschlafen eine Gutenacht-Geschichte – was für uns eine normale Kindheit ist, ist für 2,5 Millionen Minderjährige, die in Deutschland an der Armutsgrenze leben, ein Traum. Diesem ein Stückchen näher zu kommen, ist das Ziel der Kiehl's Charity Aktion „Take Care“:
Mit dem Kauf einer Sonderedition der Kiehl’s Ultra Facial Cream, spendet man 5 Euro an das Kinder- und Jugendwerk „Die Arche“.
Und auch Stars setzen sich gemeinsam gegen Kinderarmut ein – zwölf deutsche Prominente, darunter Sibel Kekilli, Alexandra Neldel und Kostja Ullman, ließen sich von Nela König beim Denken an ihre Kindheit ablichten. Zu sehen sind die Fotos auf einer Wanderausstellung, die folgende Stationen macht:
01. Juli – Berlin: Kiehl’s Berlin Store (exklusive Vernissage)
02. Juli – Berlin: Kiehl’s Berlin Store
07. Juli – München: Kiehl’s since 1852 Store
12. Juli – Frankfurt/M.: Kiehl’s since 1852 Store
19. Juli – Düsseldorf: Kiehl’s since 1852 Store
21. Juli – Köln: Kiehl’s since 1852 Store
Also nicht lange zögern: Cremen und spenden!

"Take Care"-Sonderedition der Kiehl’s Ultra Facial Cream, ca. 29 €

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...