Beauty

Ciao Milano: die Frühjahr/Sommer 2015 Beauty Trends aus Italien

Von AnastasiaS am Dienstag, 23. September 2014 um 17:39 Uhr

Die Fashion Week in Mailand ist zwar vorbei, aber bevor wir uns voll und ganz auf die Frühjahr/Sommer 2015 Schauen in Paris konzentrieren, gucken wir uns die Beauty Trends aus Italien mal genauer an. Wir freuen uns jetzt schon auf den kommenden Sommer: keine aufwändigen Hochsteckfrisuren, perfekte Haare im Sleek Look oder komplizierte Smokey Eyes, sondern lässige Out-of-Bed Haare, aufgetupfter Lippenstift und süße rosa Wangen.

Die Trends kann man übrigens nicht nur nächstes Jahr im Italien Urlaub tragen, sondern ruhig auch jetzt schon mal!

Zur Übersicht
Bei Fendi trugen die Models hellblauen Lidstrich (pssst der ist nicht aufgemalt sonder geklebt). Bei Dolce & Gabbana wurde kein Lipliner verwendet, dunkler Lippenstift wurde einfach nur aufgetupft. Bei Emporio Armani gab's hellblauen Eyeliner und gaaanz dunkle Nägel. Die Blugirl Models trugen einen lässigen Dutt im Nacken. Rosige Wangen wie nach einem Spaziergang, bei Bottega Veneta. Jetzt wird's bunt – bei Max Mara wurde roter Eyeliner geschminkt. Fröhliche Models und ganz softe Smokey-Eyes bei Roberto Cavalli. Klimperwimpern passen perfekt zu dunklen Fingernägeln - finden auch Dsquared2. #WokeUpLikeThis – so sahen die Models bei Alberta Ferretti aus. Bei Just Cavalli trugen die Models den Eyeliner unter den Augen.